Warum ist Rauchen so rebellisch

...komplette Frage anzeigen
Support

Liebe/r Clauselpetter,

Du bist ja noch nicht lange dabei, daher möchte ich Dich auf etwas hinweisen:

Welchen Rat suchst Du mit Deiner Frage? Wenn Dich die Meinung der Community interessiert oder Du die Community-Mitglieder besser kennenlernen möchtest, ist das Forum unter http://www.gutefrage.net/forum der richtige Ort für Deine Frage.

Vielen Dank für Dein Verständnis!

Herzliche Grüsse

Jenny vom gutefrage.net-Support

13 Antworten

Ist es doch gar nicht. Rauchen ist ne Sucht. Und schwächer zu sein als diese ist alles andere als rebellisch und sexy. Ausserdem rauchen so viele Leute. Was soll daran schon rebellisch sein? Wir leben nicht mehr in den 30iger Jahren. Da war es vielleicht noch verrucht und rebellisch. Unterdessen ist man aufgeklärter. Ich finds ja selbst lächerlich, dass ich 15 Jahre lang geraucht habe.

Das wurde uns so mit Filmen etc. beigebracht, dass der Marlboro-Mann so cool ist. Der Cowboy reitet durch die Prärie und zündet sich in der untergehenden Abendsonne eine Zigarette an und raucht sie genüsslich! Wenn man das Rauchen so in Filmen darstellen würde, wie es wirklich ist - mit Husten, man riecht aus dem Mund, die Klamotten stinken, später vielleicht noch etwas Raucherbein oder Lungenkrebs, dann würde das keiner mehr so sehen!

LOL...Rauchen ist doch nicht sexy...allein der Gedanke an den Atem eines Rauchers ;D Und rebellisch? Auf mich wirken Raucher eher nervös und unsicher.... taff ist anders... Ist natürlich "in ´ne Schublade gestopft" , aber generell....

Das ist nur das Gefühl was das rauchen in dir erzeugt deswegen ist es auch so schwer damit aufzuhören

Die Frage verstehe ich nicht. Kann ich nichts Tolles dran finden, Zigaretten stinken, sind ungesund u die Raucher riechen auch danach, und schön finde ich diesen Geruch nicht !!??

Irgendwo tickst Du ein bissl daneben, scheint mir. Was willst Du überhaupt? Mit 60 Stunden angeben? Komm wieder, wenn Du es wirklich geschafft hast.

Bitte wieso und seit wann ist denn die Qualmerei rebellisch & sexy????? Ich habe Jahrzehnte Geraucht... sehe mich aber absolut nicht als Rebell... grins... über sexy könnte man ja noch reden :))

Coole Antwort ;-)

0

Das ist wohl (d)eine persönliche Meinung...

Naja, sexy ist was anderes. Niemand findet einen Kuß, der nach Aschenbecher schmeckt, sexy.

Du bist auf Entzug, daran liegt das.

Der geruch nach rauch ist echt wiederlich! Es schadet der gesundheit und bringt nixx!

nein ist es nicht... es stinkt, macht krank, kostet geld....und macht nicht mal high

ist es das? :o

warum hab ich dann keinen respekt vor rauchern und lach sie heimlich immer aus?^^

Ich rauche auch seit 13 Jahren - dass dies sexy ist hätt ich mir noch nie gedacht...

Was möchtest Du wissen?