Warum ist Pröll zurückgetreten?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Er ist 71 Jahre alt!

Da hat man den größten Teil seines Lebens bereits hinter sich, die verbleibende Zeit wird von Tag zu Tag kürzer. 

Um noch einige bis etliche Zeit mit seiner Familie, Kinder,  Enkel usw. verbringen zu können, muss man beizeiten aufhören. 

Hinten anstückeln geht nicht!! 

Jetzt hat er Zeit, seinen Hobbys nachzugehen und sich um seine Gesundheit zu kümmern.... 

Pröll war Landeshauptmann (= Ministerpräsident) von Niederösterreich, nicht von Österreich.

Wegen Altersschwäche.


Was möchtest Du wissen?