Warum ist Pokemon Go so beliebt?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Unbestätigte, sinnlose Theorie: Die Mehrheit der Menschen in westlichen Industriestaaten sind leicht zu manipulieren. Ihr Leben ist langweilig, sie suchen Abwechslung. So folgen sie Einzelnen, die dubiose Freizeitangebote anbieten, oder machen andern, die schon was entdeckt haben, alles nach, ohne zu Hinterfragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kunibertwahllos
14.07.2016, 22:29

ist aber auch eine Sehr sinnvolle Theorie

0
Kommentar von Ruokanga
14.07.2016, 22:30

Ja, aber hab ich nicht überprüft, nur schnell geschrieben. Deswegen.

0

Es ist gerade neu. Der Boom wird sich vermutlich in ein paar Tage beruhigen. Ich glaube nicht, das viele Leute dauerhaft weiterspielen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dominikds1999
14.07.2016, 21:48

Hoffe ich auch. Ansonsten gibt es in meinem Stream nicht viele Fragen zu beantworten, da ich Pokemon Go nicht spiele.

0

Es ist Pokemon und von den Entwicklern von Ingress.

Außerdem ist es ähnlich wie ein Virus, man sieht jemanden der Poke-Mongo spielt, man spricht mit ihn, du holst dir das auch und so weiter. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil es für viele, die die Sendung in ihrer Kindheit gesehen haben oder die Gameboy/Nintendo Spiele gespielt haben es ein Lebenstraum ist, Pokemons in der realen Welt zu haben und Pokemin Go kommt dem ziemlich nahe


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ist doch ganz Klar Wir alle lieben Realitätsflucht , ich flieh aber trotzdem anders brauch dazu kein Pokemon Go

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?