Warum ist Ostern ein beweglicher Feiertag?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Osterfeiertage hängen vom Mond ab.

Eigentlich hast du Recht, weil Jesus ja an nur einem Tag auferstanden ist, aber die Aufzeichnungen dieser Zeit sind ziemlich undeutlich und besagen, dass Jesus am Wochenende nach dem ersten Vollmond im Jahr auferstanden ist.

Der erst Vollmond ist aber immer wann anders, deswegen ..

Ostern hängt vom Mond ab.

Ostern findet am Sonntag nach dem ersten Vollmond nach dem Frühlingsanfang statt.

Das wurde im Jahre 325 n.Chr. so festgelegt.

also, der ostersonntag ist immer der erste sonntag nach dem frühlingsvollmond. und natürlich ist jesus immer an dem selben tag auertanden, aber ich glaube dass das mit dem datum so ne sache ist, weil die kalneder damals ja ander waren soweit ich weiß, naja, ich hoffe ich konnte helfen =)

am dritten tage auferstanden?

also was ich mich schon seid vielen jahren frage ist folgendes, im glaubensbekenntnis heist es doch unter anderem "am dritten tage auferstanden von den toten"....also wenn doch jesus an karfreitag gekreuzigt wurde,er am dritten tag auferstanden ist...warum feiern wir dann ostersonntag und nicht ostermontag ??? hoffe auf überzeugende andworten LG Bärbel

...zur Frage

Warum ist 09/11 kein Feiertag?

Nicht das ich gut finde was an dem Tag geschehe ist, aber auch ein trauriger Tag kann ein Feiertag sein. So gedenken z.B. Christen am Karfreitag der Kreuzigung Jesu. War auch ein trauriger Tag.

...zur Frage

Kein Bock auf Kirche heute Abend?

Hi

Heute versammeln sich hunderte von Griechen und Russen( bei den Russisch-Orthodoxen bin ich mir nicht ganz sicher ob das heute ist oder ne Woche später) an orthodoxen Kirchen und stehen dumm rum bis der Παπάς (Pfarrer) seine langweilige Rede gehalten hat und dann das Feuer den Menschen die mit Kerzen warten zu überreichen, nur um dann nach ner Stunde wieder Heim zu fahren und zu essen. Es ist jedes Jahr das gleiche zu Ostern.

Da ich aus finanziellen Gründen noch Daheim wohne, meint mein Erzeuger dass ich mit muss, er zwingt mich quasi. Letztes Jahr konnte ich mich davor drücken, doch dieses Jahr bzw. heute, bin ich mir nicht sicher. Ich bin weder richtig gläubig noch habe ich einen Bezug zur orthodoxen Kirche.

Der Witz an der Geschichte ist, das meine Familie sonst nie in die Kirche geht, und jetzt plötzlich an Ostern lassen den Super-Orthodoxen raushängen, wir jedes Ostern. Richtig armselig.

Was ich kann ich tun um mich von dieser Tyrannei zu drücken? Ich hab echt gar kein Bock auf den Scheiz.

...zur Frage

Ist der Karfreitag in Frankreich ein Feiertag?

Wer weiß Bescheid, ob Karfreitag in Frankreich ein Feiertag ist. Ich frage, weil ich gerne wüsste, ob dort am Freitag die Geschäfte auf haben.

...zur Frage

Ostern an verschiedenen Tagen?

Wieso fällt Ostern und Karfreitag jedes mal auf einen anderen Tag wenn Jesus doch an einem bestimmten Tag gekreuzigt wurde?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?