Warum ist OBS besser als andere Aufnahmeprogramme?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das Wort "besser" ist.... wie ich finde Ansichtssache.

Besser ist nur das, was man selber machen möchte oder braucht.
Jeder Youtuber nutzt unterschiedliche Aufnahmeprogramme. Nur kann man mit OBS auch einiges mehr machen gerade im Layout-Bereich und bessere Einbindung von Grafiken, Infos etc. im Stream. OBS wird immer mehr verwendet weil es einige Optionen bietet und kostenlos ist. Dazu noch Open Source.

Die meisten YT setzen vermutlich aber noch immer auf Programme wie FRAPS oder DxTory die beide sehr verbreitet sind.

Wie gesagt jeder nutzt das was er für sich als "optimal" empfindet.
Streamen mache ich ich sowieso nur mit OBS, und Aufnehmen zwischendurch auch damit.

Wer sagt, dass man OBS vorziehen sollte?

Ich würde dir raten, das Programm zu nehmen, das deine Anforderungen am besten erfüllt.

Wie du schon sagtest hat OBS einfach vieeeeel mehr settings.du kannst zb. dein eigenes layout verwenden und wenn du ne facecam hast kannst du die gleich mit recorden anstatt eine seperate aufnahme reinzuscheniden. 

Warum sollen wir nicht antworten, dass es mehr Settings hat? Und was ist eine "Fachliche Antwort"?

vorallem ist obs free und er könnte es einfach selbst runterladen und ausprobieren xD

1

Weil ich Technische bzw Antworten mit Fachwissen brauche!

0

Was möchtest Du wissen?