Warum ist Norwegen und Schweiz nicht Mitglied EU Ich war Schweiz dort ist Türe nicht offen wie Deutschland?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

In Norwegen gab's mal eine Volksabstimmung über den Beitritt mit dem Ergebnis, dass dieser abgelehnt wurde.
Die hatten bis vor ca. 110 Jahren eine Personalunion mit Schweden und sind danach erst vollständig unabhängig geworden.
Seitdem haben die Norweger von Unionen aller Art genug und sehen sowas als Gefahr für die Souveränität.

Außerdem haben die Angst, dass EU-Schiffe in ihren Gewässern noch mehr fischen dürften.

In der Schweiz wäre ein Beitritt ebenfalls nicht mehrheitsfähig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kann nur sagen die Schweiz will nicht in die EU und denke Norwegen möchte das ebenfalls nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil die noch ihr Hirn beisammen haben und sich nicht einer EU-Diktatur beugen wollen, in der es - außer der Hochfinanz und Konzerne - nur Verlierer gibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Beide Länder  (+ Liechtenstein) nehmen über Verträge am EU-Binnenmarkt teil - 

was GB NICHT will....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?