Warum ist "Noah" Chackuzas letztes Album?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Man konnte ja zuletzt in den Interviews öfter von dir hören, "Noah" könnte deine letzte Platte sein. Was hat dich dazu bewogen? War es die Arbeit mit der Plattenfirma oder die Produktion des Albums, oder hat es ganz andere Gründe?

Chakuza: Nein, ich liebe Fourmusic, dort gibt es gar keine Probleme. Es hat eher etwas mit der Entwicklung der Fans zu tun, ich mein meine Fans sind ja cool. Aber wenn mich irgendein 14-Jähriger 'H*rensohn' nennt, weil er im Internet Eier hat, dann stört mich das. Die ganze Kultur drum herum ist einfach so bescheuert geworden, ich hab einfach kein Bock mehr, mir das zu geben. Weißt du, ich bin jetzt 35 und werde von kleinen Kindern beschimpft, weil sie denken im Internet ist 'eh jeder anonym und es kann ihnen nichts passieren. Ich hasse das.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er wollte doch noch mit Bizzy Montana Blackout 2 rausbringen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil er kein Erfolg mehr hat, was er natürlich nicht offen zugeben kann

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Chakuzas* sorry :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?