Warum ist nicht auf allen Getränken in Einwegflaschen 25 Cent Pfand?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Weil Pfand für Säfte und Nektare laut Verpackungsverordnung nunmal nicjt vorgesehen ist. Der Grund dafür ist folgender: Mit dem Pfand auf bestimnte Getränke in Einwegverpackungen, wollte man die Verbraucher dazu bringen mehr Mehrweg zu kaufen, damit weniger Einweg produziert wird. Dass das nicht funktionieren würde wussten Experten zwar damals schon, aber ein Politiker lässt sich ja von Vernunft und Logik nicht beeinflussen. Jedenfalls hat dieser Gedanke eine entscheidende Rolle bei der Festlegung der Getränke gespielt. Denn eine Lenkungswirkung zu Mehrweg kann nur funktionieren, wenn es das betreffende Produkt auch in Mehrweg gibt. Zwar gibt es auch Säfte in MW, aber der Anteil liegt in keinem nennenswerten Bereich. Deshalb sind auch Weine und Spirituosen von der Pfandpflicht ausgenommen, weil es hier auch nahezu kein Mehrweg gibt. Zudem sind die Flaschen alle so individuell, dass sie alle wieder zum jeweiligen Hersteller zurück müssten. Das würde der Umwelt viel mehr schaden als Einweg.

So etwas nennt man Lobbyismus.

Was gäbe es für einen Aufschrei wenn Bierflaschen 25 cent Pfand kosten würden.

Natürlich macht es keinen Unterschied ob Saft, Mineralwasser oder Bier in der Flasche war.

Ich bin auch für alle Flaschen 25 cent dann gäbe es auch weniger Umweltverschmutzung und weniger Glasscherben auf Straßen.

15

Es gibt auch Bier in Aludosen und PET Flaschen Mit Einegpfand. Du meinst sichlich auch Glasflaschen, Von mir aus auch 1€.

0
29
@heilaw

Der Dosenpfand kam deutlich später und wurde auf alle Dosen erhoben. Selbst wenn es Saft in Dosen gäbe wäre darauf Pfand.

0
15
@WAYKOW

Habe schon Apfelweindosen und Energietrinks ohne Pfand gesehen. Es ist ein heilloses Durcheinander.

0
40
Ich bin auch für alle Flaschen 25 cent dann gäbe es auch weniger Umweltverschmutzung

Es gäbe dadurch nicht weniger Umweltverschmutzung. Denn ob Pfand oder nicht, die Produktion ist keine andere, die Transportwege auch nicht und auch das Recycling nicht.

Es gibt auch Bier in Aludosen und PET Flaschen Mit Einegpfand. Du meinst sichlich auch Glasflaschen

Es gibt auch Einweg-Bier-Glasflaschen.

Selbst wenn es Saft in Dosen gäbe wäre darauf Pfand.

Nein. Saft in Dosen ist pfandfrei, da Säfte und Nektare nunmal nicht der Pfandpflicht unterliegen.

Habe schon Apfelweindosen und Energietrinks ohne Pfand gesehen.

Weil Weine nicht pfandpflichtig sind und weil die Energy Drinks zu mehr als 50% aus Molke bestehen und somit als Milchmischgetränk gelten, welche halt auch nicht pfandpflichtig sind.

Es ist ein heilloses Durcheinander.

Das stimmt nicht. Es ist alles ganz eindeutig in der Verpackungsverordnung geregelt.

0
29
@Cokedose

ok ok ok - aber wir sind uns einig alles schwachsinn

mit der Umweltverschmutzung meinte ich die Flaschen in Wald und Feld

0
40
@WAYKOW
aber wir sind uns einig alles schwachsinn

Da gibt es keinen Zweifel dran. Jedenfalls so wie es alles umgesetzt wurde, ist es eine einzige Katastrophe. Denn letztendlich hat das Einwegpfand sogar dazu beigetragen, dass hierzulande heute mehr Einweg produziert wird als je zu vor.

Umweltverschmutzung meinte ich die Flaschen in Wald und Feld

Das ist keine Unweltverschmutzung im eigentlichen Sinne und hat mit dem Einwegpfand auch gar nichts zu tun. Denn dieses Thema findet keinerlei Beachtung in den Ökobilanzen die dem EW-Pfand zugrunde liegen. Es geht dabei lediglich um den ökologischen Fußabdruck bei Produktion, Transport und Recycling. Eine Flasche im Wald schadet der Umwelt nicht aktiv. Im Grunde liegt sie einfach nur da und sieht nicht schön aus.

0

Das ist alleinig Dummheit und Lobbyismus manch unserer Gesetze.

Einweg-Pfand gilt für deutsche Erzeugnisse nur bei kohlensäurehaltigen Getränken.

Lidel Wasser in Italien?

Was kostet eine Pet Flasche Wasser in Italien. Bei uns kostest es 19 Cent. Gibt es auf Pet 25 Cent Pfand.

...zur Frage

pfand auf plastik?

warum gibt es pfand auf plastikflaschen meistens aber nicht auf zB shampooflaschen, kosmetikbehältnisse usw.? wir würden unserer umwelt nur gutes tun ..

...zur Frage

Warum werden für manche Plastikflaschen Pfand verlangt und für die anderen nicht?

Hallo,

kann mir einer erklären, warum man für manche Plastikflaschen Pfand verlangt und für andere Plastikflaschen wiederum nicht? Welchen Grund hat das? Ich Danke euch!

...zur Frage

Warum gibt es auf die verschienen Flaschenarten verschieden viel Pfand zurück?

Bei Glasflaschen 8 Cent, bei Plastik 25 und bei Hartplastik 15... Warum?

...zur Frage

Warum hat Evian-Wasser Pfand..?

Warum hat Evian zur Hölle Pfand? :D Ich dachte Wasser ist kein Luxusgut oder Durstlöscher etc. (also das schon, aber...) aber warum nimmt man dafür Pfand, ich dachte das wäre Pfandfrei..? Oder ist es die Marke..?

...zur Frage

sind Pfandflaschen im Großhandel mehr wert?

Hallo,

wir haben kürzlich bei Selgros eingekauft und dabei Einweg-Pfandflaschen zurück gegeben und auch neue Getränke in Einweg-Flaschen gekauft.

Auf der Rechnung sieht alles danach aus, als hätten wir für jede leere Flasche einen Betrag von 25 Cent + Mehrwertsteuer (=30 Cent) zurück erhalten, aber dafür für jede gekaufte Flasche auch einen Pfandbetrag von 30 Cent gezahlt. 

Nun wurden aber die abgegebenen Flaschen nicht bei Selgros eingekauft, sondern bei diversen Supermärkten, wo wir eindeutig nur 25 Cent pro Flasche Pfand gezahlt haben.

Lohnt es sich, Einwegflaschen bei ALDI zu kaufen und im Großhandel abzugeben oder macht nur die undurchsichtige Rechnung des Großhandels einen solchen Eindruck?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?