warum ist new world so zusammenspiel unfreundlich?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Weil amazon. Die folgen dem Gesetz, dass jedes neue Spiel absolut alle Fehler aus allen anderen Spielen machen muss, auch wenn sie dort schon beseitigt wurden. Außrdem ist es erst heute rausgekommen und jeder sollte wissen, dass die ersten Spieler immer Enthusiasten sind, die als fanatische Testgruppe für völlig unbedarfte und närrische Situationen dienen. Wenn man da also empfindlich ist, sollte man NIE ein Spiel gleich am Anfang kaufen oder spielen. Die Zeiten, in denen die Spiele erst rauskamen, wenn sie fertig waren, sind vorbei.

weil das spiel seit ein paar tagen raus ist, und es beta ist, und von einem spiel in der beta kannst du nicht so viel erwarten wie von einer der seit jahren aufgebaut wird

schau sc an, es ist in 3.14 und seit 10 jahren entwickelt, und trotzdem ist es buggy af weil beta

Ehm die beta ist rum. Und doch man sollte nie die erwartungen senken. Sonst machen die doch jeden mist

0

Es soll woll demnächst die einmalige Möglichkeit geben den Server zu wechseln. Da kann man dann gemeinsam mit Freunden einen suchen und dort gemeinsam spielen.

Amazon scheint diesem Hype des Games einfach nicht gewappnet zu sein, weshalb es viel zu wenig Spielserver gibt. In einigen Tagen bis Wochen, werden sich die Spieler hoffentlich besser verteilen können.

glaub liegt gerade einfach nur am neuen release mit den servern

Was möchtest Du wissen?