3 Antworten

Battlefield 1 kostet in Indien umgerechnet 5€ oder so. Manche Keys sind Regional gesperrt, also muss man sie mit VPN aktivieren.

Nach der Aktivierung kann man das Spiel auch ohne VPN spielen. Aber man kommt oft in russische Lobbys (z. B. in Call of Duty)

Händler kaufen manche Spiele die so aktiviert werden können, wie z. B. Call of Duty mit einem Indischen Gewerbe und verkaufen die Games dann Online als Key. Das ist meißtens bei SteamKeys der Fall.

Ein zweiter Grund ist das Händler die Keys massig beim Hersteller kaufen, wie z. B. Mediamarkt eben 5000 Tausend mal das Spiel kauft, kauft sich MMOGA eben auch 5000 mal das Spiel und verzichtet auf die Plastikverpackung und die DVD und verlangt nur den Spielcode. Da spart er schon am Einkaufswert und kann sie auch günstiger verkaufen.

Wenn du überlegst, im Laden machen die bei einem Game was nach abzügen der Mehrwertsteuer fast 20€ gewinn etwa. Ein Keystore verkauft schneller und unter umständen mehr, macht vielleicht nur 5 - 10€ gewinn pro Key.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil das russische oder asiatische Lizenzen sind. Und dort wird Software einfach deutlich billiger verkauft, da es sich sonst keiner leisten könnte, bzw. weil es sich dort sonst gar keiner mehr legal kaufen würde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil händler dort Keys in Großen mengen kaufen oder halt gebrauchte keys :))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Neugierlind
26.09.2016, 23:01

Falsche Information! Warum schweigst du nicht einfach bevor etwas falsches sagst.

Wie kommst du darauf das Keys gebraucht verkauft werden? Wir reden hier von Keys die Online aktiviert werden müssen, also Keys, die man nur einmalig nutzen kann, keys die man erwerbt, keys dessen besitzer man nach einem gültigen Kaufvertrag ist.

Bei Mehrfachbesitz wäre das Betrug. Bitte tu Games und MMOGA aus deinen Tags raus. Danke!

0
Kommentar von Questfinder
28.09.2016, 22:44

Ich kaufe schon seit es mmoga gibt dort ein und die verkaufen Teil gebrauchte keys wie das geht ganz einfach mann entfernt einfach das spiel aus der Bibliothek und verkauft den key also bitte unterlasse weitere Kommentare dazu und mmoga gibt das sogar zu wie G2A zum beispiel auch die sind ja auch wie neu da ist kein ungerschier

0

Was möchtest Du wissen?