Warum ist mir (vor allem nachts) so kalt?

7 Antworten

Ich hab nachts ich immer sehr kalt. Ich schlafe aber eigentlich immer in top und kurzen Hosen. Ich benutze aber etwa 3 decken. Eine dünne Daunendecke, und 2 dünnere kuscheldecken. Die Daunendecke ist gut, weil sie gut isoliert und warm gibt aber auch nicht zu warm. wenn ich dann trotzdem friere (schlafe immer mit offenen Fenster) lege ich dann einfach noch die kuscheldecken drauf. 

Da mein Mann es sehr, sehr kalt zum Schlafen gerne hat, habe ich ein Wärmeunterbett. Das schalte ich ca. 1/2 Stunde vor dem Schlafengehen ein. Schaltet sich nach ca. 2 Stunden von selbst ab.

Körperwärme wird in den Muskeln produziert.

Wer wenig davon hat, friert natürlich schnell.

Jetzt weisst Du, an welchen Schrauben Du drehen musst.

Günter

puh das hieße ja ich müsse sport machen, das wäre mir dann doch etwas zu anstrengend :D

0
@8minreis

Tja, dann musst Du eben weiter frieren, wenn Dir das lieber ist.

Ich bin sportlich regelmäßig aktiv in einem Mix aus Ausdauer- und Krafttraining (Crossfit, Radfahren, Step-Aerobic)

Mir ist nie kalt, wenn andere im Mantel auf die Straße gehen, renne ich noch im T-Shirt rum.

Nachts habe ich nur eine leichte Steppdecke und mir ist wohlig warm, obwohl ich keine Klamotten im Bett trage, egal welche Jahreszeit.

Zudem fühle ich mich leistungsstark, gesund, widerstandsfähig, bin äußerst selten krank.

Günter

0
@GuenterLeipzig

Und mir wird sobald ich 3 min renne schwindelig, schlecht und ich hab keine Lust mehr. Ich fahre jeden Tag mit dem Fahrrad auf die Arbeit, das reicht schon vollkommen. Alles andere würde mir Zeit stehlen, die ich zu Hause verbringen kann und mir einfach keinen Spaß machen. Ich will nicht nach der Arbeit noch was machen was mir keinen Spaß macht

0
@8minreis

Das ist in meinen Augen eine Ausrede.

Auch ich fahre auch täglich mit dem Fahrrad sämtliche Wege in der Stadt, was ein guter Anfang ist.

Radfahren ist jedoch eher eine Ausdauerbelastung, mit der man keine Muskeln aufbauen kann, auf die es aber bei der Produktion von Körperwärme ankommt.

Die zeitliche Investition ist gar nicht so groß.

Ich gehe 2 x in der Woche in einen 60min-Crossfit-Kurs.

Das ist nun wirklich keine Zeit, über die es zu diskutieren lohnt.

Wer das einmal mitgemacht hat, der wird regelrecht süchtig danach, da die Kurse so angelegt sind, dass jeder versucht,sein Bestes zu geben, weil die Resultate an einer Tafel angeschrieben werden und somit ein indirekter Wettbewerbsgedanke induziert wird.

Ich möchte alternativ nicht wissen, wieviel Stunden der Durchschnittsbürger sich vom Volksverdummungsfernsehen berieseln läßt.

Dagegen sind 2 Stunden Sport Pillepalle.

Günter

0
@GuenterLeipzig

Nicht jeder Mensch hat aber Spaß an sowas, ich war mit 16 in diversen Fitnesstudio Kursen und fand es jedes Mal einfach blöd. Es langweilt mich, ich komme mir dumm dabei vor und mir wird schnell schwindelig. 

Ich lese lieber, male, fotografiere höre Musik und recherchiere Dinge im Internet über Politik, Kunst, Religion (will verstehen warum man sich an sowas klammert), Psychologie usw. Das sind halt meine Hobbys. Nicht jeder Mensch ist gleich und fährt gleich auf Sport ab. 
Ich bin geritten, habe Korb- und Handball gespielt, war in einem Turnverein und eben im Fitnesstudio. Das hat mir alles nicht gefallen (bis auf das Reiten). 

0

Warum friere ich immer so schnell?

Ich bin sozusagen eine richtige "Frostbeule". Ich friere immer unheimlich viel und sehr schnell. Wenn andere noch Barfuss laufen und T-Shirts anziehen muss ich schon Strümpfe und langärmlige Sachen anziehen, weil mir einfach zu kalt ist. Auch sind meine Hände und Füsse meist sehr schnell Kalt. Abends brauche ich auf der Couch schon eine Decke und heißen Tee und teilweise eine Wärmeflasche. Im Auto muss ich auch immer die Heizung aufdrehen. Bei mir ist es echt extrem dass ich immer so friere. Woran liegt das? Gibt es eine Möglichkeit, dass in den Griff zu bekommen?

...zur Frage

Was tun, wenn einem total kalt ist?

Mir ist öfters extrem kalt. Nachts ist es oft sogar schon soweit, dass ich mit einem dicken Pullover und ner jacke schlafe, weil ich sonst total friere.

Hat jemand von euch vielleicht eine Idee was ich dagegen tun kann ?:-)

...zur Frage

Im Winter mit offenen Fenster schlafen?

Ich schlafe seit Jahren schon mit offenen Fenster direkt neben meinen Bett, selbst im Winter und das mit nur einer Sommerdecke, weil ich dadurch fester und besser Schlafe..

Zimmertemperatur im Winter als bei 10 c nachts 14-15 c nachts

Obwohl extrem dünner Decke, ich friere nie..bin extrem schlank

War seit genau 3,5 Jahren nicht mehr erkältet.

Kann es sein, dass sich der Körper an die Kälte gewöhnt hat?

...zur Frage

Warum friert man beim Mittagsschlaf, und nachts nicht?

Vielleicht kennt ihr das auch: Man ist nachmittags müde, wünscht sich Wärme und hat auch sonst grad nix besseres zu tun. Deshalb legt man sich gemütlich ins Bett unter die vermeintlich warme Decke. Aber sobald man eingeschlafen ist, wacht man auch wieder auf: Weil einem kalt ist. Wie kann das sein? Nachts friert man doch normalerweise nicht im Bett, sondern es wird gleich schön warm unter der Decke. Wie kann das sein??

...zur Frage

Warum wird mir von Kälte übel?

Ich gehöre zu denen die sehr leicht frieren. Im Winter ziehe ich meist alles doppelt an, zwei paar Handschuhe und so. Trotzdem kann ich meine Hände und Füße manchmal kaum noch bewegen vor Kälte und dann wird mir leicht übel und schwindelig.

Jetzt ist der Winter - zum Glück - ja erstmal vorbei. Aber ich bin beruflich im Einzelhandel. Wenn wir Brötchen und andere Backwaren zum backen raussuchen, müssen wir uns einen Moment im Tiefkühl Raum aufhalten.

Heute morgen war mir danach auch erstmal total übel. Nach was warmes trinken wurde es besser aber das ist doch nicht normal.

Ich ziehe eine sehr dicke Jacke an bevor ich da reingehe. Hat jemand noch einen Rat?

Beim Arzt wurde erst alles soweit untersucht, wie Blut abnehmen.

...zur Frage

Mir ist die Ganze Zeit so furchtbar kalt ..?

Ich war draußen wo es geregnet hat und ich friere seitdem wie sonst was.. nichmal eine Decke hilft. Nur wo ich geschlafen habe war mir angenehm warm aber wo ich direkt aufwachte wieder extrem kalt.. woran liegt das denn?x.x

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?