Warum ist mir gerade so extrem schwindelig?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Schätze mal, das sind Kreislaufprobleme. Haben Mädchen oft in der Pubertät. Leg dich hin und trink was, iss was und steh langsam wieder auf, wenn es dir besser geht.

Hi mermaid13,es könnte sich um eine Eisenmangelanämie handeln.Dazu wäre eine rotes Blutbild mit einen Eisenstoffwechsel erforderlich.Auch eine Affektion des Gleichgewichtsorganes im Innenohr wäre möglich,was selten vorkommt.Auch eine zu langsame Blutdruckregulation zb beim zu raschen Aufstehen könnte Schwindelerscheinungen verursachen.Langsames Aufstehen wäre hilfreich.LG Sto

Ist ganz normal in deinem Alter. Sollte das aber wirklich täglich mehrmals vorkommen, schadet es nicht, das mal beim Arzt durchchecken zu lassen.

Mein Tipp als jemand, dessen Blutdruck ständig zu niedrig ist: Füße hoch, was trinken, und erst langsam wieder aufstehen, wenn du dich wieder fit fühlst.

LG, laincognita

Achja, und Traubenzucker!

0

Falls du die Pille nehmen solltest könnte es daran liegen weil du sie eventuell nicht verträgst. Dann solltest du sie wechseln.

Aber wenn du sie nicht einninnst ist das in dem Alter normal. Das habe ich jetzt teilweise noch. Da hilft nur eins: VIEL TRINKEN!

Nein, ich nehme die Pille nicht.

0

Hast du dir den Kopf gestoßen? Bekannte Hirnaeurysmen in der Familie? Zu hohen oder niedrigen Blutdruck? Sprachstörungen, Lähmungen?

Nein, nichts davon.

0

Dann dürfte es auch nichts akut lebensbedrohliches sein

0

Was hast du vor Symptombeginn gemacht?

0

Überhaupt nichts. Ich hatte einen ganz normalen Alltag.

0

Kreislauf undso, ist eben in der jugend manchmal so, trink wasser, leg dich hin, irgendwann sollte das schon vorbei gehen

Also wenn ich das habe esse ich was süßes und trinke. Seid ich beim aufstehen einmal ohnmächtig geworden bin achte ich immer auf nie zu schnell aufzustehen

Ich habe gerade gemerkt, dass mein Herz auch so komisch schlägt... Ist das auch normal?

Was möchtest Du wissen?