Warum ist meistens das Flugzeugessen versalzen?

8 Antworten

Das Geschmacksempfinden im Flugzeug ist aufgrund des geringeren Luftdruck ganz anders. Alles schmeckt fad. Daher muss mit Salz und anderen Gewürzen das ausgeglichen werden.

Das ist auch der Grund, warum Tomatensaft im Flugzeug so begehrt ist, es schmeckt anders als auf dem Boden.

Es gibt dafür einen Grund, und du bist wahrscheinlich eine Ausnahme, dass du es schmeckst.

Es liegt daran, dass unser Geschmackssinn in der dünnen, trockenen Luft nicht richtig funktioniert. Der Kabinendruck wird zwar künstlich erhöht weil man in 10 km Höhe nicht überleben kann, aber nicht auf Meeresspiegel sondern auf 2000-2500m equivalent (um die Kabine weniger zu belasten) und ist extrem trocken (weil man die Feuchtigkeit aufwändig zufügen und recyceln muss). 

Damit die Speisen, die am Boden (einigermassen) schmecken würden, auch in dieser Umgebung noch schmecken, wird viel stärker gesalzen und gewürzt, und die meisten Passagieren nehmen auch noch die Pfeffer und Salz Tütchen .. 

Darum: auch das Essen in Business oder Premium Economy class ist nicht wirklich eine Gourmetmahlzeit, die letzte Mahlzeit ich oft stehen, wenn bald nach der Landung eine Möglichkeit auf eine "richtige" Mahlzeit besteht.

Ist es meisten nicht.

Isbesondere deshalb, weil jede allgemeingültige, sinnvolle Definition von versalzen den Konsumenten und dessen Umfeld beim Versehr (zB den Luftdruck) berücksichtigen müsste. Eine Mahlzeit kann nur dann (im kulinarischen Sinne) versalzen sein, wenn sie auch versalzen schmeckt. Das ist eher selten der Fall.

Weil die Geschmacksnerven in großer Höhe nicht mehr empfindlich arbeiten. Man schmeckt nicht mehr so gut wie auf dem Boden. Deshalb werden die Speisen im Flugzeug "überwürzt", damit sie nicht fade schmecken.

Es ist nicht versalzen!! Wenn man mit dem Flugzeug ganz oben ist wird der Geschmack schwächer deswegen hauen die viel Salz rein

"Ganz oben" muß man noch nicht mal sein dafür, dafür reichen schon ca. 2500 Meter aus. Das ist nämlich die Höhe, deren Luftdruck im Flieger gehalten wird.

0

Nur mal so erwähnt... deine Begründung widerlegt deine eigene Antwort.

Du schreibst selbst, dass viel Salz reinkommt, weil die Geschmacksnerven schwächer sind. Daraus folgt --> es ist versalzen, in der Regel schmeckt man dies aber nicht.

0

Was möchtest Du wissen?