Warum ist meine Zündkerze immer nass und schwarz?

5 Antworten

Natürlich ist die Kerze nass- ohne Benzin startet die auch nicht. Schwarz deutet auf zu fett eingestellt hin. Aber einfach mal die Kerze wechseln..überhaupt ein Zündfunken zu sehen??

https://www.google.com/search?q=kerzenbild&rlz=1C1CHBF_deDE746DE746&tbm=isch&source=iu&ictx=1&fir=_0kc_BS-ksNkyM%253A%252Cv-jYLgO4In5HAM%252C_&usg=AI4_-kRaREzirPVGPegro_2aFDftVTWrFg&sa=X&ved=2ahUKEwitir3ok6vfAhVQKVAKHddhDRIQ9QEwAHoECAQQBA#imgrc=4oqz3Gz6XmpixM:

Benzinhahn zu drehen und solang versuchen zu starten, bis es geht. Das Ding ist dir einfach abgesoffen.

Überprüf mal die Zündanlage ob überhaupt ein Zündfunke entsteht.

Benzinzufuhr stoppen und dann starten. Irgendwann muss es wieder trocken werden.

Was möchtest Du wissen?