Warum ist meine Schwester nie zufrieden mit mir, ist es Neid?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

An der Tatsache, dass sie dich beim Zeichnen lobt, ist klar zu erkennen, dass sie dich mag.

Warum sie in den anderen Fällen so negativ auf dich reagiert ist schwer zu sagen. Da müsste ich aber mehr wissen.

Kann sie auch zeichnen?

Wenn nein oder deutlich schlechter als du, dann hat sie auf diesem Gebiet anerkannt, dass du besser bist als sie. Deshalb kann sie dich da auch problemlos loben.

Legt sie verglichen mit dir viel Wert auf ihr Äußeres?

Wenn ja, dann ist ihr das Aussehen sehr wichtig und sie hat sich dies sozusagen als ihren Bereich auserkoren. Wenn du dich dann hübsch anziehst wird sie neidisch auf dich und versucht dich aus ihrem Bereich zu verdrängen. Besonders schlimm wird dies, wenn du verglichen mit ihr gut aussiehst und es dir einfach fällt Freunde zu finden.

Dies ist ein grundlegendes Problem bei Geschwistern. Jeder versucht seinen eigenen Bereich abzustecken wo er/sie besser ist als die anderen. Dies ist ein notwendiger Prozess. Wenn sie sich jetzt ihr gutes Aussehen als ihren Bereich gewählt hat und du dann in ihren Bereich eindringst bzw. ihn ihr sozusagen wegnehmen möchtest, wird es dort immer Konflikte geben. Dies wird sich erst mit den Jahren lösen, wenn ihr beide euer eigenes Leben lebt und jeder seine eigene Persönlichkeit gebildet hat. Wichtig ist halt nur, dass ich euch bis dahin nicht vollkommen zerstritten habt.

Denn bedenke eins. Deine Schwester wird dieselben Probleme mit dir haben wie du mit ihr.

Typische Geschwisterliebe. Ist bei mir nicht anders. Gut ich bin männlich und habe einen Bruder, aber wir machen uns auch gerne vor anderen fertig...Zeichnen kann ich aber auch ganz gut und obwohl mein kleiner Bruder nie Hilfe annehmen möchte fragt er doch oft, ob ich da nicht was machen kann, weil er das auch ganz gut findet. Bei Mode verlässt er sich auf meinen Rat, aber wenn andere da sind, dann sind wir wie zwei Erzrivalen, egal worum es geht. Und dabei ist das nicht mal absichtlich.

,,In der öffentlichen Rezeption des Begriffes steht im Allgemeinen die Bedeutung des destruktiven Neids, also der Missgunst, im Fokus, wodurch der eigentlich neutrale Begriff Neid eine überwiegend negative Konnotation erhält. Dem Neidenden wird also i.A. unterstellt, dass sein Neid auch dadurch zu befriedigen sei, dass der Beneidete die geneideten Güter verliert oder anderen Schaden erleidet.
Eine zweite in der öffentlichen Rezeption des Begriffes sehr präsente Dimension des Begriffes Neid ist, dass seine Verwendung unterstellt, dass der Wunsch des Neidenden nicht gerechtfertigt, also letztlich nur egoistisch motiviert sei. Dies unterscheidet ihn vom Begriff des Gerechtigkeitssinnes.
Bei der Verwendung des Begriffes Neid ist daher stets kritisch zu hinterfragen, ob er nicht von der bevorteilten Seite zur Diskreditierung des Gerechtigkeitssinnes der benachteiligten Seite im Sinne eines Kampfbegriffes verwendet wird im Sinne von: „Neid ist das böse Wort, das die Reichen für den Gerechtigkeitssinn der Armen verwenden.“
Ein Beispiel hierfür ist die Bezeichnung emanzipatorischer Bewegungen (historisch z. B. der Arbeiterbewegung) als Neid statt als Gerechtigkeitssinn. Im Sinne der Hauptbedeutung des Begriffes Neid ist dies zwar korrekt, die Konnotation des Nicht-gerechtfertigt-Seins der Forderung führt aber ebenso wie die häufig unausgesprochen mitschwingende Unterstellung destruktiven Neides (im Allgemeinen bewusst) zu einer Verunglimpfung der Angesprochenen, und stellt damit die Forderung nach einem sozialen Ausgleich als egoistisch-verwerflich und damit illegitim dar.``

MFG, Prof. Dr. Jonathon J. D. N.

Universität Ulm

Vielleicht ist sie auf dein Aussehen neidisch..

Neid, eindeutig neid. Finde es echt traurig, dass das auch schon zwischen geschwister vor kommt.

Neid ist sehr sehr häufig bei Geschwistern. Es ist sogar in all den Jahren ein fester Bestandpunkt, vor allem wenn sie noch Kinder sind.

0

Hm, kann sein. Ich denke bzw dachte immer, dass die vielleicht neidisch sein können, weil die jüngere z.B mehr aufmerksamkeit von den eltern oder so kriegt.

0

Fragst sie doch mal, warum sie das macht und sage ihr, dass das dich stört.

Was möchtest Du wissen?