Warum ist meine KFZ Versicherung günstiger, wenn ich meine Ehefrau mit anmelde, statt nur als einzelner Fahrer versichert zu sein?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Vermutlich unterstellt man, dass verheiratete Männer vorsichtiger fahren als Singlemänner, was ich nachvollziehen kann!

Hierüber wird es wohl entsprechende Statistiken geben!

PS: Sicher, dass wenn Du nur Dein Namen im Vertrag hast, dass Du dann ausschließlich DICH als Fahrer festlegst?? Oder hast Du dann vielleicht KEINE Beschränkung? Die legst Du eventuell erst mit dem Namen Deiner Frau fest Partnertarif)!?!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LordSimcoe
06.09.2016, 07:55

Nein, vorher war ich definitiv alleine versichert. Keine Regelung für "Alle Fahrer über 25" oder sonstiges.

1

... dann vergleiche doch einfach die beiden Rechnungen/Scheine, die werden doch sicherlich noch da sein, oder frage einfach Deinen Berater.

Ich für meinen Teil habe so etwas noch nie erlebt und somit wieder etwas hinzugelernt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frag doch den, bei dem du deine Ehefrau eintragen hast lassen.

Wie sich die Beiträge entwickeln siehst du in der Rechnung. Da sind Haftpflicht und Kasko getrennt aufgelistet.

Und nur am Rande....Kfz-Tarife werden nicht immer teurer. Ein neuer tarif, oder mehr Rabatt kann da schon einen günstigeren Beitrag ausmachen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist mir in der Form noch nie untergekommen. Sag mal um welchen Versicherer es sich handelt, würde mich interessieren wer so eine Regelung hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

weil Frauen vorsichtiger fahren und nicht soviele Unfälle machen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

am ehesten erfährst das bei DEINER Versicherung

wir kennen kein Vertragsinhalt noch die Versicherung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?