Warum ist meine Haut nach den ersten Wochen mit Sport plötzlich so glatt?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Sport reduziert den Stresshormonspiegel (der in Verbindung mit Hautunreinheiten steht), regt die Durchblutung an, dadurch wird die Haut/Bindgegewebe mit Sauer-/Nährstoffen versorgt, (gewebeverstopfende) Stoffwechselprodukte aus der Haut werden abtransportiert und die Hautzellerneuerung angeregt.

Desweiteren kommt es durch das Training zum "Straffen" von Muskeln und Bindegewebe (abgesehen natürlich von der genetischen Disposition des BG).

Dies alles kann zu einem deutlich sichtbaren straffenden Effekt führen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Honigbienchen,

Du hast von Anni schon eine sehr gute Antwort erhalten. Ergänzen möchte ich noch die Hautreinigung durch das Schwitzen, das verstärkte Ausschütten von Wachstumshormonen und daduch eine schnellere Hauterneuerung, eine Verbesserung des Abflusses von Lymphe und dadurch ein verbesserter Abtransport von Schadstoffen und eine Verfestigung durch weniger Wasser im Gewebe.

Und vermutlich hast Du auch bezüglich Ernährung und Trinkmenge etwas verbessert ;)

LG, Hourriyah

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?