Warum ist mein PC so langsam und wieso habe ich viele Grafikfehler?

...komplette Frage anzeigen Hier ein paar Details. Bei Nachfrage lade ich noch welche hoch :-) - (PC, Hardware)

6 Antworten

Also wenn die Spiele ruckeln, dann liegt es an der Grafikkarte.

Dein PC ist mit Windows 8 auf gar keinen Fall schlecht. Das After Effects den PC langsamer macht, ist bei jedem nachvollziehbar. Wenn du mit diesem Programm etwas renderst werden durchschnittlich 66% deines RAMS gebraucht. Das zieht den PC auch Minuten später aus der Laufbahn.

Ich lege dir ans Herz dir eine neue Grafikkarte zu besorgen. Am besten die neuste Nvedia G Force oder wie auch immer die heißt :) Das sollte die Spiele besser machen, und wegen After Effects: Einfach 3-5 Minuten nach dem schließen den PC ausruhen lassen :)

Ich hoffe, das ich dir geholfen habe

LG Dennizio99

Erstmal vielen Dank für deine Antwort. :-) Eine der neusten Nvedia GeForce Grafikkarte..Ist die nicht etwas teuer? Ich habe nämlich nicht so viel Geld da ich noch auf die Schule gehe. Wo sollte ich die dann kaufen und welche würdest du mir von den GeForce empfehlen die es auch für wenig Geld zu kaufen gibt. :D

0

Versuch es mal mit Windows 7 und ist dein PC vielleicht zu gemüllt? Von Toolbars und so? Ich empfehle dir noch einmal richtig zu gucken hilft das nicht dann installiere Windows neu hilft immer weil dann alles geplättet ist um deine Daten brauchst du normalerweise keine Angst haben sie werden nämlich alle im Windows.old Ordner kommen. Trotzdem empfehle ich es dir wichtige Daten auf ein anderes Speichermedium draufzukopieren.

Das hab ich schonmal gemacht, aber aus einem anderen Grund. Hat nicht geholfen.

0
Nächste interessante Frage

Ist diese pc Konfiguration gut zum gamen?

Hallo maxGames,

das Hauptproblem ist (höchstwarscheinlich) deine CPU AMD Phenom(tm) II X2 511 Processor. NFS Most Wanted 2012 ist sehr Prozessorlastig, genauso wie After Effects.

Auch deine Grafikkarte AMD Radeon HD 6570 ist aus der letzten Generation und zählt zu den Low-End Einsteigerkarten.

Du müsstest also, um mehr Leistung zu erhalten, etwas Upgraden.

Was auch eine Rolle spielen kann, sind viele Autostarts von Programmen und Dienste die automatisch gestartet werden. Kannst du im Taskmanager überprüfen was alles geladen wird.

Ansonsten ist es pauschal sehr schwierig per Ferndiagnose etwas genaues sagen...

Ok trotzdem vielen Dank :-) Also an den Autostartprogrammen kann es nicht liegen das ich alle die unwichtig sind deaktiviert habe. Und noch eine Frage: Würde es reichen wenn ich erstmal eine neue CPU kaufen würde und später dann eine neue Grafikkarte? Ich habe nicht so viel Geld zur Verfügung, da ich noch auf die Schule gehe. :-)

0
@maxGames

Ja, die CPU wäre erstmal das dringensde an deinem PC. Mit dem alten lahmen Dual-Core Phenom kannst du nichts mehr anfangen.

0
@einigekennmich

Könntest du mir da eine empfehlen die nicht zu teuer ist und evtl ein Link zu Amazon oder anderen Online Shops mitgeben?

0
@maxGames

Was genau hast du für ein Mainboard?
Was für ein Netzteil (Marke, Bezeichnung)?
Wie hoch ist dein Budget?

P.S.: Werde jetzt aber erstmal schlafen gehen und morgen Abend kann ich dir - mit den Infos - eine CPU vorschlagen

0
@einigekennmich

Mainboard : ASUS M5A78L-M LX V2 Netzteil: HKC SZ-420 PDR 420 Watt Im Moment nicht so hoch, aber bis Weihnachten und plus das Geld das ich im November wegen Geburtstag bekomme ca. 400. Also davon könnte ich mir dann ja sicher eine neue CPU oder dazu auch noch eine Grafikkarte kaufen.

0
@maxGames

Klingt gut - du kannst ja die alten Teile noch verkaufen. Melde dich am Besten im November dann nochmal hier auf GF und erstelle - wenn du kaufen willst - einen neuen Thread. Denn im November sieht der Hardwaremarkt wieder ganz anders aus und dann kann ich dir ein paar Teile vorschlagen - lasse mir nur dann kurz per Kompliment den Link zu der Frage zukommen, ich antworte dann sobald ich kann.

0

Ich hatte das als meine Grafikkarte kaputt war.

System Gehäuse : Desktop Mainboard : ASUS M5A78L-M LX V2 Gesamtspeicher : 8GB DIMM DDR3

Prozessor(en) Prozessor : AMD Phenom(tm) II X2 511 Processor (2C 3.42GHz, 2GHz IMC, 2x 1MB L2) Sockel/Slot : AM2r2/AM3

Chipsatz Speichercontroller : ASUS RS780/880 Host Bridge 2x 2GHz (4GHz) Speichercontroller : AMD F10 Athlon 64/Opteron/Sempron HT Hub 2x 2GHz (4GHz), 2x 4GB DIMM DDR3 1.34GHz 128-bit

Speichermodul(e) Speichermodul : Corsair CMZ8GX3M2A1600C9 4GB DIMM DDR3 PC3-12800U DDR3-1600 (9-9-9-24 5-34-10-5) Speichermodul : Corsair CMZ8GX3M2A1600C9 4GB DIMM DDR3 PC3-12800U DDR3-1600 (9-9-9-24 5-34-10-5)

Grafiksystem Monitor : BNQ BenQ GL2230 (1920x1080, 21.7") Grafikkarte : AMD Radeon HD 6570 (6CU 400SP SM5.0 650MHz, 2GB DDR3 1.2GHz 128-bit, PCIe 2.00 x16)

Grafikprozessor OpenCL GP-Prozessor : AMD Radeon HD 6570 (480SP 6C 650MHz, 2GB DDR3 1.2GHz 128-bit) Compute Shader Prozessor : AMD Radeon HD 6570 (400SP 6C 650MHz, 2GB DDR3 1.2GHz 128-bit)

Physische Speichergeräte Hitachi HDS721050CLA360 (500.1GB, SATA300, 3.5", 7200rpm, 14MB Cache) : 466GB (C:) HL-DT-ST DVDRAM GH24NS90 (SATA150, DVD+-RW, CD-RW, 2MB Cache) : k.A. (E:) DTSOFT BDROM () : k.A. (D:)

Logischer Speichergeräte System-reserviert : 350MB (NTFS) Festplatte (C:) : 465GB (NTFS) @ Hitachi HDS721050CLA360 (500.1GB, SATA300, 3.5", 7200rpm, 14MB Cache) CD-ROM/DVD (D:) : k.A. @ DTSOFT BDROM () CD-ROM/DVD (E:) : k.A. @ HL-DT-ST DVDRAM GH24NS90 (SATA150, DVD+-RW, CD-RW, 2MB Cache)

Peripherie LPC Hub Controller 1 : ASUS IXP SB600/700/800 SMBUS Controller LPC Hub Controller 2 : ASUS SB700/800 LPC host controller LPC Legacy Controller 1 : T2 87-28 Audio Gerät : ASUS IXP SB600 High Definition Audio Controller Audio Codec : Realtek Semi High Definition Audio Audio Gerät : ASUS Turks HDMI Audio [Radeon HD 6000 Series] Serielle Port(s) : 1 Parallel-Port(s) : 1 Laufwerkscontroller : ASUS SB700/800 SATA Controller [IDE mode] Laufwerkscontroller : ASUS SB700/800 IDE USB Controller 1 : ASUS SB700/800 USB OHCI0 Controller USB Controller 2 : ASUS SB700/800 USB OHCI1 Controller USB Controller 3 : ASUS SB700/800 USB EHCI Controller USB Controller 4 : ASUS SB700/800 USB OHCI0 Controller USB Controller 5 : ASUS SB700/800 USB OHCI1 Controller USB Controller 6 : ASUS SB700/800 USB EHCI Controller USB Controller 7 : ASUS SB700/800 USB OHCI2 Controller System SMBus Controller 1 : ATI SB700 SMBus

Scanner und Kameras Scanner : EPSON NX530/NX635/BX535/SX535 (Scanner, USB)

Netzwerkdienste Netzwerkadapter : Realtek PCIe GBE Family Controller (Ethernet, 100Mbps)

Betriebssystem Windowssystem : Microsoft Windows 8 Home 6.02.9200 Kompatibel mit Plattform : x64

Windows Leistungsindex Aktuelles System : 5.6

Hast du das Bild vll etwas größer? So erkenn ich nämlich nichts...

Wenn ich wüsste wie :D Muss ich einfach die Auflösung vom Bild höherstellen?

0
@maxGames

Halt die ALT taste gedrückt und drücke dabei Druck geh auf paint drück einfügen zensier alles raus was du weg haben willst und schick

0

Habe alles als Text kopiert und eingefügt als Kommentar. :-)

0

Was möchtest Du wissen?