Warum ist mein Papa so komisch?

7 Antworten

Würdest du wollen, dass er dein Handy "filzt" ? ich denke mit 14 solltest du wissen, dass dich das Handy deines Vaters nichts angeht.

Deine Eltern sind getrennt, damit haben sie sich dazu entschlossen, dass jeder sein Ding macht. Dein Vater möchte sich eben mit Frauen treffen- auch und vlt. hauptsächlich, um mit ihnen Geschlechtsverkehr zu haben.

Na und? Er ist volljährig, die meisten Damen werden es auch sein, beide wissen was sie tun.

Dass du hinter ihm herschnüffelst bringt dich jetzt in eine blöde Situation.

Warum soll er es Euch erzählen und wer ist euch? Dir und deiner Mutter, von der er getrennt ist? Dir ganz sicher nicht- du bist erst 14 Jahre alt.

Du trägst jetzt eine Last mit dir rum, die du dir selbst aufgebürdet hast. Damit du damit klar kommst, würde ich in die Offensive gehen und ihm beichten, dass du geschnüffelt hast, was du gefunden hast. Dann kannst du ihn direkt fragen, warum er das macht. vlt. ist er einsam, vlt. macht er es schon ewig und findet es normal.

Was er den Damen erzählt? Schöne Geschichten, manche stehen darauf.

Er schnüffelt ja auch in meinem Handy rum, er hat darauf bestanden seinen Fingerabruck bei mir eingespeichert zu haben.

0

Als ich in deinem Alter war, waren meine Eltern auch schon getrennt und ich WUSSTE, dass mein Vater mit diversen Frauen seinen Spaß hatte und das hatte er auch offen gezeigt. Einer damals 13 Jährigen... Er hatte nie daraus ein Geheimnis gemacht, weil er wollte, dass ich es meiner Mutter erzähle, sodass sie dann (seiner Ansicht nach) gekränkt sein würde. Einfach nur ekelhaft und krank. Zudem sie ja froh war, von ihm weg zu sein (und ich auch).

Sei doch froh, dass dein Vater dir sein Sexualleben nicht bewusst reindrücken will, das kann richtig verstörend sein. Das geht nämlich den Kindern auch gar nichts an. Ich verstehe auch nicht, warum du sein Handy durchschnüffelst und dir das Ganze durchliest. Wenn ich von dem mal was mitbekam (er hatte ja auch, wenn ich ihn mal zwangsweise besuchen musste, auch ganz offen und frei am PC gechattet), habe ich direkt alles dicht gemacht und wollte nur noch nachhause.

Entschuldige, aber dein Verhalten verstehe ich gar nicht...

Warum sollte er dies dir (dem Kind) und seiner Exfrau erzählen?

Sein Sexualleben geht euch null an. Punkt!

Du hast geschnüffelt, nun musst du selbst damit klar kommen. Ihn darauf ansprechen wäre recht peinlich - vor allem für dich. Denn, du warst diejenige die in seinem Privatkram geschnüffelt hat. Nun stell dir mal vor es wäre umgekehrt (bin mir sicher das du sauer wärest).

Deine Mom geht es nix an was ihr Ex im Privatleben treibt, mit wem er sexuell aktiv ist.

War das eine Zecke?Oder nur ein Stein?

Ich hab heute etwas an meinen rücken gemerkt das etwas gebrannt hat. BIn sofort zu meiner Mutter und ihr das gezeigt und meinte ob das eine Zecke sei... Habe auch meinen Vater angerufen und er meinte es soll ausehen wie ein Pickel aber als meine Mutter drauf war"Pickel" hat es gebrannt.. und mein Vater kam nach hause und sagte mein Mutter soll es raus nehmen was es sei "PS:Mein Vater meinte es ist keine Zecke" und als meine Mutter mit Alkohl und ner Pinzete das "ETWAS" rausgenommen hat sah es aus wie ein stein es war sehr hart mein Vater meinte es hat sich BLut da gesammelt und getrocknet sei...es war schwarz!!? Und es ist bis jetz immer noch schwarz

...zur Frage

Meine Schwester wurde vergewaltigt, ich wurde geschlagen und meine Eltern schweigen bis heute. Was soll ich nur tun?

Ich suche jetzt hier Rat. Aber zusätzlich kann ich euch beruhigen, dass ich bereits in einer Therapie bin. Mich würde aber interessieren ob ihr ähnliche schreckliche Erfahrungen gemacht habt und wie ihr damit umgeht. Nun zu meiner Geschichte, kurz gefasst:

Ich bin erwachsen, aber in einer Patchwork-Family aufgewachsen. Als Kind wurde ich mit meine Schwester regelmäßig geschlagen und gedehmütigt, einfach so, ohne Grund. Mein Vater kam ins Zimmer und hat uns so lange geschlagen bis wir uns in die Buxe gemacht haben. Neben den Schlägen war das Verbale aber noch schlimmer. Irgendwann haben meine Eltern sich getrennt, worüber ich froh war. Heute lebe ich mit Unsicherheiten und sozialen Konflikten und Ängsten. Irgendwann erzählte meine Schwester mir, dass sie auch noch von meinem Vater (nicht ihrer) vergewaltigt wurde. Hinzu kommt, dass ich heute vieles verdrängt habe, aber meine Vergangenheit verstehen möchte um abzuschließen. Mein Vater ist in ein anderes Land gezogen und verusucht durch übertreibenen Glauben sich von seiner Schuld zu befreien. Er meldet sich nie und sieht sich selbst nur als Opfer statt zu reflektieren. Meine Mutter fängt immer an zu weinen wenn ich versuche sie damit zu konfrontieren und Antworten möchte. Sie war nie zu Hause während mein Vater Workerholic war und sich dann auch noch um uns kümmern musste. Meine Mutter schaute immer nur zu. Wo war sie und warum hat sie uns nicht geschützt? Warum redet sie nicht mit uns damit wir verstehen und vielleicht irgendwann verzeihen können? Warum redet keiner mit uns? Was würdet ihr an meiner Stelle tun? Vergessen oder weiter nach Antworten suchen? Ich habe den Kontakt komplett zurzeit abgebrochen, mir geht es sogar gut damit.

...zur Frage

Vater rastet komplett aus?

Hallo Gutefrage-Community,

Heute ist mein Vater total ausgerastet. Es fing alles damit an, dass ich mich mit meiner Mutter in der Küche unterhalten hab. Plötzlich kam mein Vater, der wie immer agressiv war und mich nur provozieren will, hinein und sagte zu ihr sie soll nicht mehr mit mir reden und die Antwort interessiert mich ja eh nicht! Dass ließ ich mir nicht gefallen und ich habe mit meiner Mutter diskutiert. Sie sagte nur das ich alles ausgelöst habe und nur ich Schuld daran bin. Mein Vater wollte mich wieder nerven und schrie permanent dazwischen. Ich sagte ihm, dass ich mit meiner Mutter und nicht mit ihm reden will, doch er hörte nicht auf. Also habe ich einfach die Türe zugemacht. Dann ist er komplett ausgerastet und ist gewalttätig geworden. Meine Mutter hat nichts getan, am Anfang habe ich mich nicht gewehrt. Als er dann anfing mich zu würgen hab ich mir das nicht gefallen lassen, also ich habe mich gewehrt. Dann fing er an mich zu beleidigen, und sagte er will nichts mehr mit zu tun haben und ich sei ein schlechter Mensch, bloß weil ich mich gewehrt habe. Am Ende hat er total übertrieben und gesagt ich hätte ihn angegriffen. Meine Mutter sagte auch das ich angefangen hab, obwohl sie gesehen hat wie er auf mich losging. In letzter Zeit ist mein Vater immer sehr agressiv in meiner Anwesenheit. Oft wird er sehr rot, fängt an zu zittern, oder ist sehr aufgeregt bzw. unruhig. Das ganze fing vor 3 Jahren an (bin jetzt 14), leider weiß ich nicht warum. Zu meiner Schwester verhält er sich normal, er sagt ohne in ihr Zimmer zu schauen es wäre aufgeräumt, welches meistens unaufgeräumter ist wie meins. Naja, sie kriegt jedoch Taschengeld. Wenn man sie fragt warum sie ständig ohne Grund alles verbieten, kommt die Antwort: Das ich 14 bin, und das sie machen können was sie wollen. Mir ist ja klar, das sie Recht haben, trotzdem ist das kein angebrachtes Verhalten. Zurück zu meinem Vater. Irgendwie ist das fast wie eine Sucht, das er mich runtermachen muss. Habt ihr vielleicht Tipps, dass er sich ein bisschen beruhigt und wieder normal wird. Eigentlich ist es ja mein Recht mich zu wehren wenn er handgreiflich wird. Wieso soll ich da nichts machen? Wie steht ihr dazu und was würdet ihr in meiner Situation machen? Danke an alle, die den langen Text gelesen haben.

LG Philipp

...zur Frage

Mein Vater hat nie Unterhalt für uns gezahlt, macht es sinn etwas jetzt zu unternehmen?

(Ich 18 M, Schwester 19, leben seit ich 5 bin bei unserer Mutter, Eltern getrennt wegen Gewalt/Betrug seitens des Vaters.)

Ich versuche die lange Geschichte kurz zufassen. Immer als ich meine Mutter gefragt hab, warum wir eigentlich kein Geld von meinem Vater bekommen, meinte sie er sei offiziell als arbeitslos angemeldet und dass er Schwarzarbeit betreibt.

Vor kurzem habe ich auf Facebook mitbekommen, dass er sich von seiner 3. (Ex)-Frau getrennt hat, nachdem die ein Kind bekommen haben. (2. Ex-Frau hat auch ein Kind mit ihm gehabt..)

Deswegen frage ich mich immer öfter, ob es möglich ist/sich auszahlt, da etwas zu unternehmen. Ich und meine Schwester machen jetzt zwar eine Ausbildung und uns geht es besser , aber wir haben immer noch Schulden, weil unsere Mutter uns allein erziehen musste. (~11.000€, +Kein Auto)

Ich wollte hier mal nachfragen, ob sich jemand juristisch, unserer Lage nach, auskennt.

Danke fürs Lesen! Lg.

...zur Frage

Vater schlägt mich, welche Strafe bei Polizei?

Hallo Leute. Wie es schon im Titel steht schlägt mein Vater mich wenn ich mich aus seiner Sicht unanständig benehmen.( bin moslem, aber leben zum Teil auch sehr "deutsch") heute ist ja Zuckerfest, und da gratuliert man sich ja immer. Ich komme von der Schule, mein Vater steht 10 min später auf und wird erstmal sauer dass ich ihn nicht begrüßt habe. Halbe Stunde später (ich saß am pc) Sagte meine Mutter meinem Vater um ihm Bescheid zu sagen: Ich bringe unseren Sohn gleich nach Blablabla(Blablabla ist die Stadt, wohin ich gebracht werde, weil ich mich mit einem Freund verabredet hab) und reagiert so: Warum? WARUM?! Daraufhin kam ich mit: was willst du eigentlich? Danach stand er auf und hat mir zweimal ins Gesicht geschlagen, und damit die Geschichte nicht so lang wird, erwähne ich dass er während unseres Streits noch mehrmals geschlagen hat.

Also worauf ich hinaus will ist dass ich bald, noch weiß ich nicht wann, zur Polizei gehen will und ihn anzeigen will. Was wird wohl seine Strafe sein? Meine Mutter hat ihn einfach nicht verdient und hoffe jeden Tag dass sie sich von ihm scheiden lässt. Danke für eure Antworten.

...zur Frage

war das Richtig? was ich getan habe? Was tun?

Guten tag, Brauche euren rat, also kurze Geschichte: Ich habe früher beim papa gewohnt(Eltern getrennt) hatte nur streit mit ihm mit der Schule und allem, Bin also umgezogen zur mutter, bin in denn Ferien zum vater gegangen, meine klasse dort hat auch nie gefragt., warum du so oft fehlen tust wieso du so blass bist nie in der Zeit wo es mir scheise ging, jetzt kamen 4 Von meiner klasse haben geklingelt, haben gesagt heyy nikos komm mit lass bissl laufen hab gesagt hab keine zeit und warum kommt ihr eigentlich habt mich doch sonst immer ignoriert und mir nie geholfen, eher immer zu den cooleren kiddies dazu gehören, und hab die tür Zu gemacht war das richtig? Möchte neu anfangen, und mit dem leben neu beginnen. bitte um rat war das richtig? Das es alle verstehen: Bin zurzeit bei mein vater und da sind die halt von meiner alten klasse, auf die schule wo ich jetzt gehe ist bei meiner mutter. Und es waren halt die leute von meiner alten klasse 2017

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?