Warum ist mein Internet nur im Browser langsam?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Es gibt viele Faktoren, warum Dein Internet langsam sein kann:

  • Du hast keine gute WLAN-Verbindung
  • Du hast keine gute Verbindung zum ISP
  • Du hast keine gute Verbindung zu Nameserver
  • Du hast keine gute Verbindung zum Server der Webseite
  • Du hast Caching-Probleme

...und vieles mehr.

Nicht alles wirkt sich auf das gesamte Internet aus. Wenn nur der Browser hakt, denn solltest Du erstmal austesten, ob es alle Webseiten, nur etwa ein Drittel oder vereinzelte betrifft.

Wenn es alle Webseiten sind, wird es ein lokales Problem sein - also mal den Browser-Cache leeren, Cookies löschen und ggf. mal den Browser neu starten.

Wenn es etwa 1/3 aller Webseiten sind, dann wird es ein Zugangsknotenpunkt bzw. Nameserver sein - das passiert aber nicht so oft, das letzte Mal war glaub ich großflächig im Jahr 2010 ;)

Wenn es eine einzelne oder ein paar Webseiten sind, dann liegt es höchstwahrscheinlich am Server der jeweiligen Webseite. Bei großen Webseiten und Diensten gibt es Statusseiten, auf denen Du das nachschlagen kannst. Ebenso kannst Du nach Meldungen von anderen Nutzern z.B. auf allestörungen.de suchen. Und natürlich kann man auch mal ein ping oder traceroute auf die Seite machen, um das zu testen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MineforWar
07.10.2016, 11:00

Erstmal danke für die ausführliche Antwort :D Das Problem bestand bei allen Seiten, die ich so aufgerufen hatte. Mittlerweile funktioniert aber wieder alles normal, keine Ahnung was jetzt letztlich die Ursache war

0

Was möchtest Du wissen?