Warum ist Mathe so ein doofes Fach?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Mathe ist ein tolles Fach, aber es liegt halt nicht jedem. Ohne grundlegendes Mathewissen kommt man im Alltag nicht weit.

Ich finde Mathematik ist das einfachste Fach von allen. 

Im Gegensatz zu Geschichte, Geographie, etc. muss man nichts auswendig lernen, sonder nur ein paar grundlegende Rechenregeln kennen um ziemlich einfach und mit guten Noten durchzukommen.

Kommentar von Ranzino
14.11.2016, 21:51

Mathe ist sehr logisch. Nur manche Individuen haben mit Logik so ihre Schwierigkeiten. :)

0

die Eigenschaften eines Faches richten sich immer nach dem Intelligenzgrad des Nutzers. (gab es als Erklärung in einem Video)

gar nicht !!  :p


Kommentar von xIKarep
14.11.2016, 19:27

dooch

0

Mathe ist nicht doof,sondern anspruchsvoll ;-)

hallooo - wie bekommst du einen PC oder handy ohne die mathematischen grundlagen ???

ohne mathe würden wir heute noch reiten.   :)

WIE KANN DENN DANN MATHE DOOF SEIN ???

Weil entweder dein Lehrer dich nicht begeistern kann

oder

du dich nicht begeistern lässt.

Was möchtest Du wissen?