Warum ist Kim Kardashian populärer als viele Promis, die durch Musik/Schauspiel/Business berühmt geworden sind?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Der Star-Faktor ist schlicht und ergreifend ihr gewaltiges Hinterteil. ^^

Tatsächlich ist die Dame für das "Berühmt-sein" berühmt.

Wie sowas funktioniert, ist nicht so recht nachvollziehbar.

Aber beschäftige dich mit dem Thema It-Girls, sollte es dich interessieren.

Naja, ich denke nicht das die Tante in allen Schichten so bekannt ist. Eher in den unteren, weil ja genau deren Klientel mit solchen "Promis" und ihren Stories gefüttert werden.

Ein wenig pauschalisierend.

Die Dame pulsiert dort drüben in allen gängigen Medien.

Wird auch genug aus den mittleren und oberen Schichten ansprechen oder zumindest bekannt sein.

0

Bekannter ist etwas völlig anderes als populär- populär heißt beliebt, nur weil sie bekannter ist, heißt das noch nicht, dass sie beliebter ist…

Was möchtest Du wissen?