warum ist kevin so ein unbeliebter name?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Kevin ist sicherlich ein ganz normaler Name, der leider aber bei den meisten Menschen Assoziationen an all die abgedroschenen Klischees weckt.

Eltern sollten immer bedenken, dass der Namen auch gewisse Erwartungen bei anderen wecken. Damit muss ein Kind leben. Daher sollte man gleich drei Mal nachdenken, ehe sich jemand für einen Namen entscheidet.

Persönlich glaube ich, dass wir in unserer eigenen Sprache so viele schöne Namen für Jungs und Mädels haben, dass wir uns nicht wirklich bei den Amerikanern umschauen müssen. Aber das muss ja jeder selber wissen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich das daß eigentlich ein toller Name ist.:) ja viele denken bei Kevin an kinder/leute die assi sind aber ich denke auch das es normale kevins gibt. Kann mir jemand sagen warum viele denn Namen Kevin so schlecht reden?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil den Menschen einfach zu oft langweilig ist und sie nachn merkwürdigen Dingen Suchen, bis sie welche haben.

Vorallem dass ein Kind nicht mal was dafür kann, wenn es Kevin heißt, es deswegen zu beleidigen, ist schon Dummheit höchster Stufe...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?