Warum ist Jogging oder Kraftsport so gesund und welcher Sport ist am effektivsten?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Viele Sportarten sind gesund, nicht nur das Joggen. Das Joggen gehört aber nun mal zu den sehr effektiven Konditionssportarten., neben Tanzen , Schwimmen und Reiten. Auch Walking ist gut, hierbei verbrennt man 200 Kalorien in der halben Stunde.  Die optimale Laufmenge ist 3 x wöchentlich eine halbe Stunde. Kraftsport ist nur dann gesund, wenn keine Anabolika benutzt werden und man Rücksicht auf seine Gelenke nimmt. Zum Muskeltraining gehört ein diszipliniertes Dehnen, damit alles im Lot bleibt. Wenn du die Effektivität auf die Gesundheit beziehst, ist das rein individuell zu sehen, da jeder Mensch andere Stark- udn Schwachstellen an seinem Körper hat. Knieproblematiker werden Probleme mit der Beinpresse und dem Joggen haben, Menschen mit LWS-Problemen können oft nicht rudern.....wenn es Dir ums Abnehmen geht, sind Joggen, Schwimmen , Tanzen und Reiten sicher die effektivsten Konditions-Sportarten. Kampfsportarten wie Jiu-Jiutsu o.ä. zählt zwar nicht zu den Ausdauersportarten, bringen aber einen enormen Fettverlust.

Tanzen ist am besten, macht Spaß und man lernt . Anabolika sind ungesund wenn man es falsch macht, was die meisten machen

0

Na weil es für deine Gesundheit gut ist... Wer steht der rostet... gut für Herz Kreislauf... Ist sehr effektiv. 

Welcher Sport am effektivsten ist kommt darauf an was deine Ziele sind. Wenn du Ausdauer willst, hilft dir ganz klar joggen besser als Kraftsport.

Was möchtest Du wissen?