Warum ist jetzt schon viel los mit den Touristen in der Türkei??Ich hab gedacht die meisten wollen es vermeiden wegen den Terroranschlägen??

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Rein statistisch sterben jeden Tag 10 Menschen auf Deutschlands Straßen. Weltweit kommen täglich 1 bis 3 Menschen, die ein Flugzeug steigen, nicht mehr lebend zurück auf den Boden.

So gesehen ist die Fahrt zum Flughafen das gefährlichste, der Flug das zweitgefährlichste und der Aufenthalt in der Türkei noch das sicherste.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil es kostengünstiger ist, weil viele, die in Deutschland leben, auch in ihrer Heimat Urlaub machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Terroranschläge? Welche Terrororganisation? ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Obama28
29.05.2016, 19:41

Hauptsächlich die IS,PKK

0
Kommentar von Obama28
29.05.2016, 19:45

Wenn du die Nachrichten mitverfolgen würdest,dann hättest du es gewusst,die IS hat doch letztens 2 Bombenanschläge,Terroranschläge verübt?
Wieso soll die Türkei den Bach untergehen? Die Türkei geht viel besser als damals

0
Kommentar von Ervo17
29.05.2016, 19:48

Die PKK ist in der Türkei, Deutschland, der EU und den USA als Terrororganisation eingestuft worden. Zudem steht sie auf der US-Drogenhandelorganisationsliste.

Es gibt keinen Konflikt zwischen Kurden und Türken. Man duldet nur keine Terrororganisationen und ihre Anschläge, es ist die Pflicht des Staates, seine Bürger zu schützen

0
Kommentar von Obama28
29.05.2016, 19:50

Was war mit den Deutschen Touristen die ums leben gekommen sind? Mit dem Bombenanschlag in Istanbul? Wieso droht die IS Erdogan? Wieso bombardiert die IS, die Stadt im Osten bei der Grenze die Türkische Stadt?

0

Was möchtest Du wissen?