Warum ist jeder Anime Fan geworden?

15 Antworten

Schwer das jemanden zu erklären, der selber kein Interesse daran hat.

Aber du hast doch sicher auch Hobbys und Interessen oder? Jeder findet eben was anderes interessant

Was ich persönlich an Manga und Anime mag? Die Charaktere sind vielschichtig und entwickeln sich weiter, die Storys sind mega spannend, es ist für jeden etwas dabei egal auf welches Genre man steht, man findet eine menge super Leute mit denen man sich austauschen kann, der Zeichenstil ist super und, und, und ....da könnte ich tagelang drüber reden :-)

Woher ich das weiß:Hobby

Ich liebe es mich in andere Welten hineinzuversetzen, ob das Bücher, Filme oder eben Animes sind spielt für mich jetzt keine große Rolle :)

Animes finde ich schön weil ich einfach die Zeichenstyle sehr interessant finde und ich mag die dramatischen Szenen :D

Naja, Anime sollte man einfach mal geguckt haben, ich persönlich wer vor einem halber Jahr auch noch kein Fan und mochte das gar nicht aber dann hat eine Freundin von mir mich mal überredet einen Anime zu gucken und das habe ich dann auch getan und es hat nich einfach überzeugt. Es gibt viele verschiedene Handlungen und Charaktere man kann sich damit irgendwie identifizieren oder mit den bösen halt nicht. Aber es ist halt sehr vielseitig und emotional und das mag ich darein halt sehr und es muss auch nicht jeder Anime gut finden.

in Anime sind die Akte immer sehr interessant, viel Fantasie, gute Kämpfe, coole Charaktere.

Wenn man einmal einen guten Anime angesehen hat, kann man nicht mehr aufhören irgendwie

Wieso mag man Serien und Filme mit echten Schauspielern? Da ist doch auch nichts wirklich echt.

Egal ob gezeichnet oder nicht gezeichnet - es kommt mehr auf die Story an.

Woher ich das weiß:Hobby – Anime-Junkie ♡´・ᴗ・`♡

Was möchtest Du wissen?