Warum ist Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels oft sehr unbeliebt und noch andere wichtige Fragen zu Indiana Jones?

4 Antworten

  1. Man ist meist von Fortsetzungen nach langen Pausen enttäuscht. Das liegt einerseits daran, dass die Schauspieler wesentlich älter sind und auch ausgetauscht werden. Des Weiteren ist die Nostalgie eben komplett dahin. So war es bei Independence Day 2, Winnetou, Stirb Langsam 4, Jurassic World usw.. Die Filme sind ja nicht schlecht, man bekommt aber das Flair von früher nicht zurück und erreicht damit einfach keinen Kultstatus mehr - u.a. weil heute auch die Reizüberflutung und Nachahmung sehr die Überhand gewinnt.

Ähnliche Filme (Geschichte, Humor, Action, Handlung, Fantasy und co.)

  • Das Vermächtnis der Tempelritter
  • Das Vermächtnis des geheimen Buches
  • Jurassic Park
  • Die Mumie 1,2,3
  • King Kong
  • lluminati
  • Sakrileg
  • Quatermain - Auf der Suche nach dem Schatz der Könige
  • Quatermain 2 - Auf der Suche nach der geheimnisvollen Stadt
  • Auf der Jagd nach dem grünen Diamanten
  • Auf der Jagd nach dem Juwel vom Nil
  • Sahara

https://youtube.com/watch?v=XoFlG1fo41A

Der vierte Teil hat so ziemlich alles ruiniert was die Figur des Indiana Jones ausgemacht hat. Allein schon die erste Szene in der Jones in einem Kühlschrank eine Atomexplosion überlebt ist Lächlichkeit pur.

Dir (und auch anderen) mag der Film zwar gefallen, aber das macht ihn nicht zu einem guten Film.

Rein qualitativ waren die anderen Filme weitaus besser.

Die Inspiration für die Figur waren andere derartige Figuren die sicher irgendwo einmal ein reales Vorbild hatten. Damals erlebte das Abenteuer-Genre einen gewaltigen Aufschwung und überall schossen Figuren aus dem Boden die Iniana Jones sehr ähnlich waren.

Aufgrund der Spiele und Filme hat sich Jones als Figur gehalten.

Ja das mit dem Kühlschrank war wirklich lächerlich...

0
@LuigiFan

Und der Rest ebenso. Der Kühlschrank war nur so extrem lächerlich, dass der Rest des Films im Vergleich weniger lächerlich wirkte.

0

Zur Info:
Machu Picchu. Das  Vorbild für Indiana Jones war Hiram Bingham,
-Carola-

Was möchtest Du wissen?