Warum ist in Gelierzucker Palmöl enthalten?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Schau mal Google, erster Treffer. Dann muß ich die Stellungnahme des Herstellers nicht extra zitieren.

Ist eine nachvollziehbare Begründung. Würde man das Palmöl weglassen, würden sich garantiert auch einige beschweren.

Palmöl wird mittlerweile in vielen Lebensmitteln verwendet auf Grund der konsistenz und weil es rech billig ist, im vergleich zu anderen Fetten.

Dafür ist Palmöl äußerst ungesund, was den Produzenten bei Geld recht egal ist.

LoveLittleBenny 11.06.2017, 10:32

Aber welchen Effekt soll Palmöl genau darin erzeugen? Sind Pektin und Zitronensäure etc. nicht ausreichend zur Konservierung?

2
Doenertier90 11.06.2017, 10:35
@LoveLittleBenny

Schätze mal das hat eher die Funtkion als billiger Geschmacksträger, kann Fett und Zucker ja gut.

Konserviert wurde ja auch früher ohne das.

0

...weil es billig ist. Absolut nicht zu empfehlen-ungesund. Verwende lieber Agar Agar.

Was möchtest Du wissen?