Warum ist IKEA so billig? Kinderarbeit? Ausbeutung?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Klasse Deine Einstellung! Wenn Du eine neue positive Erfahrung mit Möbeln machen willst, dann geh zu Deinen örtlichen Schreinern oder Tischlern und lass Dich beraten wie die Dir individuelle Möbel aus besten und natürlichen Materialien bauen können. Du wirst sehr erstaunt sein, wie günstig Du dort individuelle Möbel aus besten Materialien aus Deutschland nur für Dich hergestellt bekommst. Deine Sorge wg. der Schaffelle ist falsch. In Deutschland unterstützt Du die Schäfer beim Kauf der Schaffelle. Informiere Dich über den Beruf des Schäfers und welche wichtigen Funktionen er für unser Ökosystem vollbringt und die Schaffelle werden Dich guten Gewissens wärmen. Die Welt kann man nicht in Schwarz / Weiss unterteilen.

23

... nur stammen ikeas schaffelle leider nicht aus deutschland ...

obendrein will die fragestellerin wahrscheinlich ihr baby auf ein solches betten - ich rate davon ab. vorher sollte das fell mit einem lanolinbad kräftig per hand gewaschen, danach luftgetrocknet werden, da die chemische gerbung der felle allergische reaktionen hervorrufen können.

0

Ikea kann tatsächlich durch sogenannte Economies of scales - Größenvorteile - günstige Preise erzielen. Durch die großen Mengen verringern sich die Fixkosten für Mitarbeiter an den Maschinen und für zum Beispiel Werbeausgaben.

Außerdem schafft es Ikea, durch besonders niedrige Packmaße die Kosten für den Transport zu senken. Dadurch, dass du alles selbst aufbauen musst, können auf dem Weg von China nach Deutschland deutlich mehr Möbelstücke im gleichen Kontainer transportiert werden -> wieder eine Ersparnis.

Als letzten Grund möchte ich noch auf das Design eingehen: Zunächst gibt es keine teuer bezahlten Top-Designer die die Möbel entwerfen. Dafür sind diese aber sehr kostenorientiert. Das bedeutet, dass nicht zuerst das Produkt entwickelt wird und dann nach der Produktionsmöglichkeit geschaut wird, sondern zunächst feststeht, dass ein Schreibtisch für 100 Euro entwickelt werden soll. Dann wird geschaut, wie das zu realisieren ist.

Raus kommt nur leider ewig gleiches Standarddesign, was auch noch jeder hat und schnell kaputt geht. Eine bessere Alternative ist meiner Meinung nach im Internet Entwürfe junger Designer zu kaufen. Da hat man was individuelles, was außerdem ohne den 200% Aufschlag im normalen Möbelhandel auskommt. Ich habe mir zum Beispiel letztens bei design2desire.com den Hold-IN Tisch von James Tan gekauft. Den Typen kennt noch keiner, den Tisch hat auch noch keiner in meinem Bekanntenkreis und günstig war er auch noch. Es gibt also Alternativen!

Ich finde nicht, dass IKEA billig ist. Für die Qualität ist es überteuert.

Was gibt es noch außer Fairtrade?

Ich habe erfahren, dass viele Produkte und Kleidung, die wir tragen, von Kindern hergestellt worden sind. Ich will da was ändern. Ich will nicht etwas konsumieren, was Kinder für mich getan haben, die zusätzlich ausgebeutet werden. Ich habe von Fairtrade gehört und möchte das auch ausprobieren. Aber gibt es denn keine Möglichkeit etwas gegen Kinderarbeit zu tun? Ich meine. Sie werden völlig ausgebeutet, sind zum Teil in Gefahr (Ort wo sie arbeiten).. Ist da nicht so ein Gesetz, sowas mit Schutz oder Menschenrechte? Man müsste gegen Ausbeutung doch einen Mindestlohn beantragen.. Okay wenn es noch nicht einmal auf der Welt wirklichen Mindestlohn gibt, wird das auch nicht für Kinder aus der dritten Welt geben :/.. Aber naja.. Habt Ihr Vorschläge, was man tun kann? Also keine Abschaffung von KA, weil was sollen die Kinder machen wenn sie nicht mehr arbeiten? Sie können ihre Familie dann nicht mehr unterstützen ... Aber was könnte man machen damit es den Kindern nicht schadet? Sie bräuchten doch so eine arbeitsfreundliche Umgebung.. Was hättet ihr für Ideen? Oder habt ihr von irgendeiner Organisation gehört die etwas dafür tut? Also nicht Abschaffung von KA, sondern dass es den Kindern besser/ bis gut geht.. Das interessiert mich sehr, was ihr so wisst :)

...zur Frage

Wer stellt die besten / qualitativsten Möbel her?

Hallo zusammen,

so ziemlich alles auf diesem Planeten wird bewertet, untersucht, verglichen, etc., nur Möbel bzw deren Hersteller nicht? Zumindest hab ich nirgendwo im Internet einen solchen Vergleich hinsichtlich Qualität, Preis-Leistung o-ä. gefunden. Das einzige was man findet sind subjektive Meinungen zu einzelnen Herstellern (IKEA, Bo Concept, Hülsta).

Was mich aber interessieren würde, wäre ein neutraler Vergleich bzw eine Untersuchung wie beispielsweise IKEA, Bo Concept oder andere Hersteller hinsichtlich Qualität, Preis etc performen. Ob der höhere Preis von Bo Concept Möbeln sich durch die höhere Qualität rechtfertigen lässt?

Weiss jdn wo ich so einen Vergleich / Report finden kann?

Vielen Dank im vorraus.

...zur Frage

Wie viele Menschen hält das Bett Malm von IKEA aus?

Plane ein kleineres "Event" mit mehreren Personen... Daher meine Frage: Wie viel Last bzw. wie viele Menschen hält das Malm Bett von IKEA aus? Habt ihr bereits Erfahrungswerte?

...zur Frage

Der Mensch ist der beste, der klügste, er unterwirft Tiere und darf alles?

Hi,

diese Frage muss jeder für sich selber beantworten also gibt es im Grunde kein richtig oder falsch, ihr könnt einfach eure Meinung schreiben :)

Es ist ja so, der Mensch ist ja das ... wie soll ich das sagen äh das best Entwickeltste Lebewesen auf der Erde. Ich meine, der Mensch kann ja "richtig reden", baut Häuser, hat Moderne Technik erfunden usw. Deshalb halten sich viele Menschen ja für die klügsten Lebewesen. Ich sage nicht dass das falsch ist, aber ich zweifel auch irgendwie daran. Wenn man mal die Schattenseite der Medaille betrachtet, Krieg, Nuklearwaffen, Abholzung des Regenwalde, Ausbeutung von Bauern in ärmeren Ländern usw kann man auch meine, wir sind schon ziemlich blöde.

Und auch, das wir Tiere also andere Lebewesen die viel früher da waren als wir, unterwerfen, ausbeuten, zum Spaß quälen, einsperren, sie sogar essen (nicht alle, ich selber bin Vegetarier und es gibt ja auch Veganer), mit/an ihnen Experimentieren, ihnen das Fell abreisen (Pelz), ihnen die Babys für Milch wegnehmen usw kann ja darauf schließen, das wir nicht genau über unser handeln nachdenken.

Ich selber habe auf Instagram schon auf einigen "Tierschutzseiten" gelesen, das viele über die Menschheit klagen und meinen, die Welt wäre ohne uns besser dran. Zu dem Thema sage ich mal nichts, ich bleibe neutral.

Wie seht ihr das? Findet ihr es gerechtfertigt das wir uns alles nehmen, das wir Lebewesen unterwerfen, das wir die Erde stück für stück abbauen? Denkt ihr wir sind die intelligenteste Spezies?

PS: Ich schätze mal, dass das ein heikles Thema ist, bitte verhaltet euch erwachsen und streitet nicht einen unnötigen streit oder beleidigt euch. Und das ist alles nur meine Meinung, wenn ihr diese Meinung nicht teilt müsst ihr auch nicht darüber herziehen.

...zur Frage

Könnt ihr mir Produkte von Ikea sagen, die zusammen 5 Euro ergeben?

Hallo, ich bin stinksauer auf Ikea! Zu meinem Geburtstag habe ich einen 5 Euro Gutschein von Ikea bekommen. Als ich dann bei Ikea den Gutschein für 3 Sachen einlösen wollte, ergab alles zusammen 4,97€. Dann sagte mir die Verkäuferin, es muss mindestens alles 5 Euro ergeben. Und das stand NICHT auf dem Gutschein. Also habe ich die Sachen nicht gekauft. Jetzt möchte ich Ikea nicht den gefallen tun und etwas über 5 Euro kaufen. Könnt ihr mir Produkte sagen, die alle zusammen 5 Euro ergeben? Es ist mir total wurscht, was für Produkte das sind.

...zur Frage

Ich schäme mich ein Mensch zu sein

Ich bin traurig wie der Mensch die Welt zerstört wegen uns wird die Umwelt zerstört und es gibt Leid&Elend. Ich kann an manchen Tagen nichts mehr essen entweder leiden Menschen darunter dass ich es mir kaufen kann (z.b. kakao) oder es ist voller Chemie (hier ist eher die frage was nicht?), Obst und Gemüse ist auch meistens voller Pestizide oder kommt soweit weg her dass es nicht fair gehandelt werden kann und immer noch frisch sein kann...Man findet zu jedem Lebensmittel was negatives....was kann ich noch gutem Gewissen kaufen und essen? Nicht nur Lebensmittel rauben mir den Schlaf: keine Zahnpasta (wg. Fluorid), keine Plastikflaschen (giftig), keine Plastiktüten (zerstört die natur), will auch gat nicht mehr mein Auto benutzen (abgase), dann möchte ich mir gar nichts mehr im Internet bestellen (menschenunwürdig, macht die kleinunternehmer bankrott) und ic möchte mir gar keine Kleider mehr kaufen (kinderarbeit, ausbeutung)....und jeden tag kommt mehr dazu!! Aber man sollte so leben wie man es für richtig hält und ich fühle mich elendig wenn ichwas von diesen dingen tue...bitte kommt nicht mit Sätzen wie ich hab nur luxusprobleme oder man kann eh nichts dagegen machen, dass höre ich leider jeden tag....ich wollte nur wissen ob es überhaupt jemand nachvollziehen kann und evtl einen tipp hat....

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?