warum ist glycerin hygroskopisch?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Glycerin ist ein dreiwertiger aliphatischer Alkohol.Sein chemisch-physikalisches Vehalten wird durch seine dreifache Alkoholfunktion d.h. durch seine drei Hydroxylgruppen bestimmt. Glycerin ist in jedem Verhältnis mit Wasser und Alkohol mischbar. In Diethylether unlöslich.

Nähere Untersuchungen zur Hygroskopizität des Glycerins sind mir persönlich nicht bekannt.

arevo

Was möchtest Du wissen?