Warum ist Glas durchsichtig? :D

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

n undurchsichtigen Stoffen, wie zum Beispiel in Metallen herrscht physikalisch gesehen ein wildes Durcheinander. Winzige Teilchen, die Elektronen schwirren unkontrolliert herum. Fällt ein Lichtstrahl auf das Metall, stößt es pausenlos an die Elektronen und „findet“ nicht mehr hinaus. Es wird sozusagen "geschluckt“. Im Glas, einer Mischung aus Sand, Kalk und Soda geht jedes Elektron eine Verbindung mit einem anderen Teilchen ein und bildet ein Molekül. Innerhalb des Moleküls bewegt sich das Elektron auf fest vorgeschriebenen Bahnen. Zwischen den Molekülen ist außerdem viel Platz. Trifft ein Lichtteilchen auf das Glas, hindert es also nichts die Scheibe zu durchdringen. Durch das Licht wird das Glas also durchsichtig.

Warum etwas durchsichtig ist, kann man sich am Beispiel einer Fensterscheibe verdeutlichen. Wenn ich durch die klare Scheibe einen Gegenstand sehe, dann muss alles Licht, das von einem Punkt des Gegenstandes ausgeht und in mein Auge fällt, dort auf meiner Netzhaut auch in einem Punkt wieder zusammenkommen. Damit das gelingt, darf die Fensterscheibe die Wege des Lichts vom Gegenstand zu meinem Auge nicht verändern.

Klares Wasser verhält sich wie eine Fensterscheibe. Es ist durchsichtig, weil es das Licht weitgehend ungehindert passieren lässt. Es wird weder absorbiert („verschluckt“), noch in alle möglichen Richtungen reflektiert oder gestreut (in seinem geraden Weg abgelenkt). Kopfball erklärt es hier Quelle http://de.answers.yahoo.com/question/index?qid=20090114150402AAo0wdL Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

BlueBubblegum 15.03.2012, 19:00

auch wenn du es nur rauskopiert hast hat es mir dch sehr geholfen :)

0

Hi, Glas ist per Definition ein "amorpher" Stoff. Heißt also es ist eine unterkühlte Flüssigkeit( Eis)! Beim abkühlen der Glasschmelze hat Glas keine Zeit eine Kritallstruktur auszubilden, es erstarrt vorher und deshalb ist Glas durchsichtig wie Eis. Bei einem Schmelzfehler kann es passieren das sich diese Kristallstrucktur bildet, der Glasmacher spricht vom"Entglasen", dann ist das Glas milchig trüb.MfG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Glas hat eine Struktur, die es durchsichtig macht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?