Warum ist genau ATP das Energiespeichermolekül ?

...komplette Frage anzeigen Entwurf - (Medizin, Physik, Menschen)

4 Antworten

Zitat aus

https://de.wikipedia.org/wiki/Dischwefels%C3%A4ure

Dischwefelsäure ist stark hygroskopisch und hochreaktiv, vor allem mit Wasser und organischen Materialien kommt es zu sehr heftigen Reaktionen

Also nicht gerade das, was man in großer Menge in lebenden Organismen haben möchte...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein Molekül hat die gleiche Elektronenstruktur wie das Polyphosphat des ATP. Da P aber in der 5. HG steht, S in der 6. HG, fehlt dem P ein Elektron zu dieser Struktur. Das muß es sich holen und zwar von je einem H, das dann abdissoziiert. So haben die abstehenden O-Atome je eine neg. Ladung, stoßen einander ab und erzeugen so latente chem. Energie.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lateinchiller
03.03.2017, 20:26

Eine vernünftige Erklärung... !

0
  • Weil da Schwefel statt Phosphor drin ist?
  • Und so komische Kringel, die eine Komisch-Bindung andeuten? Komisch-Bindungen gibt es aber nicht.

Lerne, oder lass es bleiben.
Wenn du nicht lernen willst, haben Fragen keinen Sinn.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lateinchiller
03.03.2017, 20:26

Und warum braucht man bei dem ATP das Adenosin ? Es geht doch nur um das Phosphor... ?!

0
Kommentar von thermocycler
03.03.2017, 23:30

Doch, solche ,,komische Kringel" gibt es sehr wohl. Damit werden energiereiche Bindungen gekennzeichnet, wie die Säureanhydridbindung beim ATP

1

ATP (Adenosintriphosphat) besteht aus TRIPHOSPHAT und ist ein sehr energiereicher Baustein der Verbindung -> Nukleinsäure (Erbinformation)

Schau mal unter Mitochondrien und ihre  Funktionen, dann wirst du merken,  wieso deine Schreibweise nicht stimmt........ ohne ATP könntest du nicht leben.... mit deiner komischen Formel wäre die Menschheit am Ende

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lateinchiller
03.03.2017, 18:48

Ich weiß ja, dass man so nicht leben könnte. Aber warum ;-). Habs noch nicht verstanden ??

0
Kommentar von ThomasJNewton
03.03.2017, 20:15

mit deiner komischen Formel wäre die Menschheit am Ende

Die Menschheit hat schon andere Formeln überlebt.
Ich bleibe Optimist, egal wie dumm das ist.

1

Was möchtest Du wissen?