Warum ist es wichtig, dass auch die Minderheit im Parlament vertreten ist?

4 Antworten

Weil so auch verschiedene Minderheiten gemeinsam größere Parteien an Entscheidungen hindern können oder selbst Entscheidungen einbringen können. Außerdem können sie so Präsenz zeigen und auch in Entscheidungen mitwirken, wo der gesamte Bundestag (mal auf Deutschland bezogen) gefragt ist, beziehungsweise im Falle einer Beteiligung an einer Landesregierung sogar im Bundesrat vertreten sein.

Minderheiten werden so nicht automatisch ausgeschlossen, nur weil sie bundesweit kaum auffallen, sondern haben auch bei nur landesweitem Erscheinen einen Einfluss auf das Große Ganze.

Weil auch die Minderheit Wählerinnen und Wähler unseres Landes vertreten.

Mit die Minderheit die Chance hat, auf sich aufmerksam zu machen und so das wählervolk zuwerweitern.

Was möchtest Du wissen?