Warum ist es Tabu wenn Mädchen sagen das sie Pornos schauen und Mastubieren?

10 Antworten

Naja, für mache ist es vermutlich auch heute noch ein Tabu, aber ich wüßte nicht, was da ein Tabu sein soll. Mädchen und Frauen haben genauso Gefühle und Sehnsüchte wie Männer, und die sollen und dürfen sie auch genauso ausleben. Natürlich spricht man nicht öffentlich darüber, denn es ist ja doch etwas sehr Persönliches, aber man bespricht ja auch nach dem Wochenende nicht mit Freunden, Schulkollegen oder in der Arbeit, wo, wann und mit wem man Sex hatte ... ;)
Ich finde es - um auf die Frage zurückzukommen - überhaupt nicht ekelig sondern etwas ganz Natürliches ... ;) Jeder und jede kann und soll das tun, wozu er oder sie Lust hat ... ;)

Weisst du ich finde daran nichts schlimmes aber es ist halt einfach so.

Der beste Sex ist der wenn du verliebt bist und ihr euch in die Augen schaut.

Als junges Mädchen Pornos zu schauen gibt dir ein total falsches Bild.

Es ist der Hammer auch mal verrückt zu sein .

Neue Sachen auszuprobieren.

Oder einfach mal richtig Hardcore zu sein wie im Porno.

Aber

 

Du musst selbst für dich herausfinden was du magst und dir das nicht an Frauen anschauen die gar keine Tabus mehr haben.

Und auch nicht alle Männer sind so eingestellt wie die Typen in den Filmen.

Du wirst auch nie so perfekt Blasen können wie die oder dein Mann so lange können wie die Männer in den Filmen .

Ansonsten kann man da echt viel lernen.

Sag das einfach zu den Jungs die meinen das ist Assi wenn ne Frau das macht.

Ich bin 27 und hatte wenige Männer im Bett es waren glaub ich nicht mal 4.

Ohne so Filme hätte ich manchmal gar nicht überlebt😉

Ich denke auch das es gut ist wenn Mädchen sowas schauen damit lernst du dich und deinen Körper kennen.

Nur schau dir die richtigen Filme an nicht so gangbang zeugs oder was wo nicht mehr erotisch ist wie sich in jede Körperöffnung zu ... lassen.

Sonst stumpfst du ab und vergisst das wichtige im Leben und das ist richtig guter Sex ist mit Liebe .

 

 

Hallo:)

DARAN IST NICHTS VERWERFLICHES.

Porno, Sex od.Erotikfilme sind für alle Menschen da.

Masturbation ist nichts anderes, als Sex mit sich selbst zu haben. Es ist wichtig zu wissen was man mag, wie der eigene Körper reagiert.

Nur wenn man den eigenen Körper gut kennt - kann man Sex mit einem Partner richtig genießen. Man wird weniger Orgasmusprobleme haben.

Wer sich selbst etwas GUTES TUT, ist glücklich und kann das auch an andere weitergeben!

Liebe Grüße:)

Was möchtest Du wissen?