Warum ist es so windig?

6 Antworten

weil sich dauernd sehr kalte mit sehr warmen Luftströmen treffen, dann

entstehen die starken Winde (Stürme). Bei Hurrikans ist das auch so, nur

noch viel viel schlimmer !

Weil wir derzeit sehr große Hoch- und Tiefdruckgebiete haben. Und die Luft wird immer von einem Hoch- zu einem Tiefdruckgebiet geleitet.

Was sind die hoch und tief Druckgebiete , wie lange dauert diese ?

0

Polare Kaltluft trifft auf subtropische warme Luft auf dem Atlantik und sodurch entstehen starke außertropische Tiefdruckgebiete die an der Südseite ein Sturmfeld mit Sturmböen/Orkanböen erzeugen können. Wenn du meinst Orkan Xavier war schon stark ich habe Orkan Christian im Oktober 2013 erlebt der war stark

Was möchtest Du wissen?