Warum ist es so schwer die Liebe zu finden?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Ich kann dir nicht sagen das es vor 30 Jahren einfacher war, aber vielleicht solltest du mal auf eine Frau zugehen und sie ansprechen. Wenn du darauf wartest das dich eine Frau ansprichst, kannst du noch sehr lange warten. ;)

FitnessOrange 03.07.2014, 23:34

auch zu dir. Wo habe ich geschrieben, dass ich keine Frau anspreche!????

0

Weil die Menschen sich für seine Umgebung voll verschlossen haben. Jeder schafft eine kleine Welt für sich und möchte von dort nicht mehr raus. Das wird zusätzlich vom Medienwelt verstärkt. Hast du mal die Menschen auf der Straße beobachtet, oder besser im öffentlichem Verkehr? Die spielen nur mit Handys, Mp3 Player, Tablets und wollen die Außenwelt nicht bemerken. Die möchten nur in ihrem kleinen Welt bleiben. ich habe z.B. keine Problem fremde Menschen auf der Straße anzusprechen, aber ich merke bei vielen sofortige Scheue.

FitnessOrange 03.07.2014, 23:31

endlich ne gescheite Antwort. Das merke ich auch immer wieder. Ich war heute in der Praxis ( Arzt) und rechts und links von mir alle nur mit den Handys am rummachen. Krank,oder?? Genauso ist es teils auf Partys.. oder wenn ich mit meinen Jungs weggehe.... alle sind mehr mit den Dingern beschäftigt..

0
MainPrem 03.07.2014, 23:56
@FitnessOrange

Noch ein kleiner Kommentar. Ich komme ursprünglich nicht aus Deutschland. Und in "meinem" Land ist es voll üblich, dass man sich auf den Straßen (damit meine ich alle öffentlichen Orte) kennenlernt. Paar meiner Verwandten, die dort leben, haben so ihre Ehemänner kennegelernt und sind glücklich verheiratet. Hier in Deutschland ist es ganz und gar nicht üblich. Einmal habe ich selbst versucht einen jungen Mann auf der Straße kennenzulernen, der hat sich voll erschrocken, war völig verschlossen und hat mich so angesehen als ob ich nicht mehr alle habe. Schade eigentlich, denn man kann ja nicht davon ausgehen, dass der Richtige / die Richtige zwischen den Freunden, Kollegen usw. ist. Vielleicht läuft er / sie irgendwo auf der Straße. Aber wie gesagt, dass die Menschen so zurückhaltend sind, werden sie es nicht rausfinden.

1

Hallo FitnessOrange! Ich selbst in jungen Jahren kann dir ganz genau sagen woran es liegt . Meine Eltern erzählen mir jedes mal , wie sie sich kennen gelernt haben , ihren ersten Kuss etc. Wenn ich dies alles mit den heutigem Leben vergleiche , ist alles auf dem Kopf gestellt! Das heißt:" Es gibt andere Bedürfnisse , Wünsche", sogar andere Abläufe . Ich (16) & Freund (18) , Haben uns darüber noch unterhalten . Ich bin zumindest der Meinung danach , das die komplette Gesellschaft anders tickt , als wie du schon sagtest vor 30 Jahren .

peterlubau 21.04.2016, 22:21

Es ist eigentlich gar nicht so schwer die Liebe zu finden. Vielleicht sind deine Ansprüche zu hoch oder du gehst zu selten unter Leute. Oder du nutzt nicht die technischen Möglichkeiten des Internets. Heute findet man leichter Partner als jemals zu vor. Probiers mal hiermit: http://www.partnersuchemiterfolg.de/beste-singleboerse/

0

Hey,

Warum ist es heutzutage schwerer die wahre Liebe zu finden als z.b. vo 30 Jahren?

Schwer ist relativ. Wer weiß, ob du vor 30 Jahren schneller fündig geworden wärst, da hast du ja noch nicht gelebt ;)

Geändert haben sich sicherlich die Umstände. Heute gibt es die ganzen Partnerbörsen, die dir den perfekten Partner versprechen, eine Trennung oder Scheidung ist schon lange keine große Sache mehr und fast schon normal geworden, heute gibt es die 'Lebensabschnittspartner' (schreckliches Wort) usw.

Es ist nicht schwerer, aber: wenn ich mir die ganzen Leute (und ihr Verhalten!) so ansehe, dann stellt sich die Frage, ob die überhaupt die große Liebe wollen.

Wer es jedes Wochenende mit jemand anderem macht und sich dann beschwert, niemanden ernsthaften kennenzulernen - will die große Liebe nicht.

Wer nicht treu sein kann - will die große Liebe nicht.

Wer einen perfekten Partner erwartet - will die große Liebe nicht.

Wer nicht lieben kann (und dazu gehören heutzutage ne ganze Menge an Leuten) - will die große Liebe nicht.

Wer nach einer Enttäuschung alle vom anderen Geschlecht pauschal verurteilt - will die große Liebe nicht.

Wie so oft kommt es im Leben darauf an, was du machst - nicht, was du sagst. Viele Leute sagen etwas und verhalten sich total gegensätzlich zum Gesagten - das ist für Außenstehende Wahnsinn, für die spezielle Person aber oft ganz normal.

Zu deinem Thema noch, viele verwechseln auch Liebe mit Sex.

und lerne seitdem keine Frau kennen, die mich anspricht.

Also hübsche Frauen gibt es eigentlich genug ;) Schade nur, dass manche Männer und manche Frauen nicht viel größere Ansprüche als 'hübsch' haben zu scheinen. Und nach paar Monaten wieder auseinander sind.

Dem gegenüber stehen die mit den unerfüllbaren Ansprüchen, die sich gerne selbst ins Out schießen.

Da brauche ich nur raus in die Stadt fahren und sehe sicher 10 Mädchen/junge Frauen die mir gefallen. Soll ich dich mal mitnehmen? ;)

Liebe Grüße

GFOLJ 06.07.2014, 05:31

Großartige Antwort! LG

1

Sprech die Frauen einfach mal an und schau was draus wird, aber wenn du nichts unternimmst bleibst du alleine. Und früher waren auch die Frauen anderster sieh hatten mehr Niveau als die Mädchen von heute, die meinen sich mit 13 von irgendeinem x beliebigen Typen entjungfern zu lassen. Heute zutage sind viele Girls einfach nur Schlam*** und die zu finden die es nicht sind ist nicht einfach.

FitnessOrange 03.07.2014, 23:32

ich spreche ja Frauen an. Aber keine spricht mich halt von der Optik oder vom Charakter her an. Ich weiß nicht, was mit den Frauen heutzutage los ist. Selbst vor 10 Jahren war es leichter eine passende zu finden.

0

Der Individualismus hat sich in den letzten 20/30 Jahren große Ausmaße angenommen, hinzu kommt die immer mehr um sich greifende Entsolidarisierung, Ellenbogenmentalität sowie eine soziale Kälte, die durch dieses Land weht.

FitnessOrange 03.07.2014, 23:38

besser hätte ich das auch nicht formulieren können =)

0

Meines erachtens nach sollte es heutzutage doch viel leichter sein oder nicht? z.B über Facebook, Twitter und was es nicht alles gibt..

Generell ist das nicht schwer. Aber es kann sein, dass du ein paar Glaubenssätze in dir hast, die es dir erschweren.

weil die meisten sich von dem medien zu sehr blenden lassen und surreale erwartungen und vorstellungen haben

Daniela2310 03.07.2014, 23:17

Vollkommen richtig

0
FitnessOrange 03.07.2014, 23:19
@Saepe

klar, dass so einer wie du das nicht weißt! Geh weiter in die Schule

0
DaTop 03.07.2014, 23:19
@Saepe

was surreal ist, kannst du googlen. was surreale erwartungen sind, muss jeder selber für sich klarstellen

0

Vlt solltest du mal jmd ansprechen und nicht darauf warten. Sonst wartest du noch lange.

Weil Du bei der wahren Liebe nur ans vögeln denkst.Ihr nehmt alles zu leicht.

Was möchtest Du wissen?