Warum ist es schwierig in der Systematik eine konkrete Artenzahl anzugeben?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Weil wir sie nicht kennen. Wir kennen z.B. nur einen Bruchteil der Bakterien, die unseren eigenen Körper besiedeln. Außerdem gibt es nicht genügend Taxonomen, die sich damit beschäftigen.  Leider sterben Arten aus ohne, dass sie beschrieben und erkannt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Grammatikus 28.12.2015, 09:25

Die konkrete Artenzahl betr. natürlich nur Arten, die dokumentiert sind.

0

Es gibt keine allgemein anerkannte Definition von *Art", weil die Übergänge zwischen den Arten fließend sind. Arten sind Produkte der Evolution, eines  laufenden Prozesses, und damit stets veränderlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil es manchmal unübersichtlich viele Arten sind, die von verschiedenen Biologen gezählt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?