Warum ist es oft so, dass alle Männer denken, man habe Interesse an ihnen, bis auf der Schwarm?

5 Antworten

Oft & alle?

Das liegt daran, dass nicht alle Männer auf dieser Welt Interesse für dich haben, und es deshalb ein sehr geringer Prozentsatz an Männern die Gefühle für dich haben gibt. Jetzt gehen wir mal von potenziellen Liebhabern aus. Leute die du kennst, Leute die sich zu deinem Geschlecht hingezogen fühlen und Leute die etwa in deinem Alter sind. Jetzt gehen wir mal davon aus, dass wir 100 potenzielle Liebhaber haben. Angenommen 3 davon lieben dich. Dann hast du eine Wahrscheinlichkeit von 3%, dass einer von diesen 3 potenziellen Liebhabern, dein Schwarm ist. Wenn man das ganze aber irrational betrachtet, sollte die Person, für die man Gefühle entwickelt, tendenziell eher auch für dich Gefühle entwickeln, wie jemand, für den du dich nicht interessierst, da du vermutlich Gefühle hast, da diese Person ähnliche Interessen hat, du scheinbar zu der Person passt und generell einige Faktoren da sind, weshalb ihr euch ähnlich seid und euch gegenseitig liebt.

Kurz gefasst: deine Frage ist Schwachsinn, da das eine absolut realitätsferne Aussage war.

Du wirst noch Glück in der Liebe haben, mache dir da keine Sorgen. Ich wünsche dir Glück.

Mensch jetzt verstehe ich die Frage erst. Ich dachte du meintest, dass alle Männer Interesse an dir haben, dein Schwarm aber nicht.

Wenn du es ihm einfach sagst, dann weiß er es und alle anderen Männer können dann ja völlig egal sein.

0

Selektive Warnehmung, wie ein anderer schon schrieb. Du glaubst nur es ist so.

Das heisst, ich denke, dass er denkt, dass ich nicht interessiert bin und dabei checkt er das ganz genau? :)

0
@SansaStark

Aber dann müsste es ja andersherum so sein, dass ich denke, dass alle denken, dass ich interesseiert bin und dabei sind sie es überhaupt nicht... mhh... mein Eindruck ist aber manchmal ein anderer.

0

So ungefähr, es muss nicht immer genau das Gegenteil sein.

0

Selektive Wahrnehmung.

Kannst du das bitte genauer erklären, damit kenne ich mich nicht aus :)

0
@SansaStark

Naja wenn man besonders auf eine sache achtet fällt sie einem mehr auf und übernimmt im geiste überhand. Also sagen wir mal jemandem wird erzählt (das ist jetzt nen dummes beispiel) dass alle türklen nur dumems zeug labern, dann achtet er darauf was türken sagen wenn sie in der nähme der person sind, und dann fällt ihm auf das sie viel mist reden, aber nciht dass das alle anderen auch tun, was darin resultiert dass die Person anfängt zu denken dass das stimmt.. Wie gesagt nen komisches beispoiel aber das Prinzip ist das gleiche :D

0
@Gamertalksyt

Und wie übertrage ich das jetzt auf das bsp mit den männern. Etwa so: ich habe kein interesse an alle anderen und nur an ihm und dann denkt er auch, dass ich kein interesse an ihm habe? Oder doch anders? ;)

0

Warum rutscht man in die friendzone wenn man "zunett" ist?

Hey, die Frage steht eigntl. schon oben aber wieso macht es einen unatraktiver für Mädchen wenn man zu nett ist? Ich meine das ist doch ein toller Pluspunk das der Partner einem hilft, andere Leute unterstützt und auch mal jmd. zu etwas einläd. Bei mir ist das so, z.B wenn ich mir etwas zu essen oder trinken kaufe biete ich es jedem meiner freunde im umkreis an bevor ich selbst davon etwas nehme weil ich denke das so etwas völlig normal ist, oder was ich auch tue, was für viele auch ein "zunett" manko darstellt, ich biete leute oft an das ich ihnen Geld leihe, aber fordere es nicht zurück weil ich jmd der jeden Cent einfordert zu gierig finde(trotzdem lebe ich im Schwabenländle;) ). Oder halt mein verhalten, ich sag bitte-danke oder entschuldige mich wenn ich jmd anrempel. Alle sagen dann immer "du bist viel zu nett" oder "so süß von dir" und denoch bekomm ich auf der anderen seite zu hören das so jmd wie ich es sehr schwer hat in meiner Altersgruppe(14-16) eine Freundin zu finden oder generell. Sie wollen Ar**hlöcher heisst es aber warum? Welche frau will einen freund der zu ihr in aller öffentlich keit sagt "Halts *aul" oder kein bock hat das sie ihn küsst?

...zur Frage

Wie lernt man Frauen kennen und wie vertieft man die Beziehungen mit ihnen?

Wie kann man gezielt die Beziehung zu einer Frau auf eine Schiene des Vertrauens und des guten Verstehens lenken, mit der Absicht/Idee/dem Vorhaben, daraus eine feste Beziehung zu machen (sexueller Natur)?

Ich bin generell schüchtern gegenüber unbekannten Menschen und habe deswegen Schwierigkeiten damit, Bekanntschaften zu schließen, aber der Effekt ist noch viel stärker gegenüber Frauen, weswegen ich mir Sorgen mache, im Endeffekt niemals solange ich Jung bin überhaupt eine feste Beziehung zu einer Frau zu haben und Erfahrungen zu sammeln.

Ich bin momentan 20 und ungeküsst.

Wenn ich über die Kennenlernphase hinauskäme (wenn ich sie überhaupt beginnen könnte) denke ich, könnte ich strahlen, mit guten Charakter und als guter Freund (geschlechtsunabhängig) mit Tugenden, aber dazu muss ich mein Gegenüber erstmal gut kennenlernen. Wie bzw. wo kann man überhaupt Frauen kennenlernen?

...zur Frage

Warum lassen sich Frauen so oft von ihren Emotionen blenden(vor allem wenn es um Männer geht)?

...zur Frage

Ich brauche Hilfe, mein Leben ist zurzeit sinnlos?

Ich brauche Hilfe, mein Leben ist zurzeit sinnlos?

Ich bin 20, fast 21, und mache momentan den ganzen Tag etwa gar nichts außer die Zeit vertreiben, und zwar drinnen, Zuhause bei den Eltern.

Ich warte momentan seit einem Jahr und wahrscheinlich sogar noch für ein weiteres Jahr auf einen Studienplatz für Wirtschaft, wobei ich noch nicht einmal weiß, ob sie mir liegen wird, es ist lediglich ein Vorschlag meiner Vaters und ich erhoffe mir daraus mehr Möglichkeiten für die Zukunft. Vielleicht verschwende ich also auch einfach nur noch mehr Zeit. Ich habe bisher nur das Abitur, und kein gutes, weswegen ich Wartesemester benötige.

Ich weiß aber echt nicht bzw. kann mich nicht entscheiden, was ich im Leben machen soll und welche Richtung ich einschlagen soll. Ich habe viele Ziele vor Augen, aber nicht den Weg. Ich weiß von Sachen, die ich erreichen möchte, aber nicht wie ich das tun kann. Ich möchte irgendwann genug Geld für eine Familie verdienen, und auch genug dass man keine finanziellen Schwierigkeiten hat und sich etwas leisten kann, und bestenfalls sodass mir der Beruf auch noch gefällt, aber ich weiß wirklich nicht, wie ich dahin kommen soll, vorallem in meiner momentanen Lage.

Freunde und Bekanntschaften, mit denen ich regelmäßig etwas unternehme könnte, habe ich momentan keine. Ich möchte Leute kennenlernen aber ich weiß nicht wie, denn zusätzlich dazu, dass ich sowieso soziale Schwächen und Schwierigkeiten mit kennenlernen habe, habe ich momentan auch absolut kein Umfeld, in dem ich Leute kennenlernen könnte. Ich bin ja nur Zuhause. Ich möchte rausgehen, aber ich weiß nicht wohin, und bisher lief es dann immer so, dass ich alleine raus ging, mit niemandem überhaupt irgendwie geredet geschweige denn jemanden kennengelernt habe, und umso depressiver und psychisch erschöpfter wieder nach Hause zurückkehrte.

Ich fühle mich leer. Den ganzen Tag denke ich nach, über alles, über das Universum, mein Umfeld, die Geschehnisse des Tages, verschiedene Sachen, die Realität, das Leben, mein Leben, das Leben anderer, einfach alles, aber manchmal sind meine Gedanken auch ganz anderer Natur und dann quälen sie mich nur.

Ich bin komplett einsam, ich habe hier nur meine Eltern. Geschwister habe ich keine. Verwandschaft lebt komplett im Ausland (Griechenland, mein Heimatland). Freunde habe ich hier keine wirklichen. Niemanden zum Sachen unternehmen. Niemanden zum Rausgehen...

Ich sehe momentan einfach keinen Sinn mehr in meinem Leben. Ich brauche wieder eine Richtung, in die ich mich bewegen kann. Ich brauche definitiv Freunde und Bekanntschaften, Kontakte. Ich bin zwar introvertiert, so würde ich von mir behaupten, aber ich habe diese Einsamkeit absolut satt.

Ich wünsche mir den Kontakt zu bestimmten und guten Menschen so sehr und es ist etwas, was ich nicht bekommen kann. Einige potentiell gute Freunde leben in Griechenland und ich bin durch meine Situation (Frage zu lang, Fortsetzung steht in den Kommentaren)

...zur Frage

Männer: Woran denkt ihr?

An die Männer: Frauen stellen sich oft Gespräche oder Situationen mit ihrem Schwarm vor, die wahrscheinlich nie stattfinden werden. Macht ihr das auch öfter? Oder denkt ihr generell oft an euren Schwarm?
Schonmal Danke

...zur Frage

Warum laufen viele Männer Frauen so hinterher?

Schon fast wie Hunde ? Bzw auch wenn man kein Interesse zeigt sich trotzdem immer wieder melden ? Obwohl sie doch denken könnten man hat jmd anderes am Start ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?