6 Antworten

Hallo! Ich habe vor Jahren mal an Umfragen für ein Institut mitgearbeitet. Da lasen Zeitungen wie die Bild Bürger befragen was sie genau wo in der Zeitung wollen - bis hin zur Größe von Überschriften

Diese Zeitungen haben ihren Erfolg dadurch das sie das und so wollen wie es die Mehrheit der Leser will. 

Und die interessiert leider eine Adelsromanze mehr als z. B. tausende Tote in Syrien

Leider, alles Gute.

Bitte komme davon ab, alle Medien als gleich einzustufen. Die entscheiden immernoch selber, was sie wo bringen. Es gibt nicht "DIE MEDIEN", die alles gemeinsam machen. Auch bei deinem Spiegelbeispiel ist das bei weitem keine Randnotiz und vele andere berichten auch mit mehr als einer Zeile darüber. Ich glaube, ich weiß nicht einmal, wieso du diese Frage schriebst und so eine komische Behauptung aufstelltest.

Auch bei anderen Medien muss man NICHT lange suchen, wenn man es lesen will.

http://www.faz.net/aktuell/gesellschaft/ungluecke/erdrutsch-in-china-dorf-mit-mehr-als-140-menschen-zerstoert-15075247.html

Ich spreche von den wichtigsten Zeitungen Deutschlands. Ich kann hier nicht jede Hinterhofzeitung aufzählen. Schau mal auf Welt.de, Bild.de, Faz.net usw. Dort musst du lange suchen, bis du etwas über das Unglück findest.

0

Ist doch in allen Nachrichten, jedenfalls im TV. Vielleicht solltest du lieber solche Nachrichten schauen, anstatt nur online danach zu suchen. 

Was möchtest Du wissen?