Warum ist es legal Tiere zu besitzen?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Gute Frage, es ist ja irgendwie Kidnapping und Freiheitsberaubung. Auch der Lauf der Natur wird dadurch stark beeinflusst. Lasst alle Tiere Frei!!! Sofort ^^.

Gründe doch eine Vereinigung oder Partei, ganz nach diesem Moto ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, 

weil, der Mensch leider die Macht hat über Lebewesen zu entscheiden und sie zu besitzen. Wäre eine andere Spezies ganz oben auf der Nahrungskette, wer weiß ob diese es dann nicht anders machen würde als wir. Vielleicht wären wir ja dann die Tiere, die sie halten oder essen würden. 

Es ist allerdings auch so, dass sich Hund und Katze freiwillig angeschlossen haben, weil sie in uns Vorteile gesehen haben. Als der Mensch sesshaft wurde und Getreide lagerte, war das eine 1a Fressquelle für Katzen - denn da tummelten sich Mäuse rum (die in uns auch Vorteile sahen). 

Mit freundlichen Grüßen

VanyVeggie

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HanzeeDent
21.08.2016, 21:40

Nur leider gibt es auch viele Haustiere, die dafür meiner Meinung nach nicht gemacht sind. Vögel und Nager zum Beispiel werden in Käfigen untergebracht. ich glaube in der Natur würden sie sich wohler fühlen. Der Vorteil ist, dass sie im Normalfall nie an Nahrungsknappheit leiden und medizinisch versorgt werden. Aber trotzdem sehr unnatürlich :/

Ob es den Tieren beim Menschen besser gefällt als in der Natur kann ich nicht sagen...

1

Wir müssen die Tiere ja praktisch vor uns schützen. Wir ruinieren unsere Welt mit Autos, Flugzeugen, Bahnen, Elektronik, Plastik... In der Welt die wir geschaffen haben finden Sie sich nicht mehr zurecht. Sie können sich nicht richtig verhalten zwischen radioaktiven Müll und Plastikbechern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die staatlichen Gesetze wurden von Menschen für Menschen geschaffen, deshalb steht auch der Mensch im Mittelpunkt. Wenn Affen Jurispudenz betreiben würden, stünden sie im Mittelpunkt und sie würden Menschen besitzen.

Sieh dir doch mal die 'Planet der Affen'-Serie aud den 70-Jahren an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja klar setz doch die ganzen Tiere aus wenn es illegal wäre. Mal schauen, wie lange die das überleben. Ich gebe mein Tier niemals her!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde es ist nichts schlimmes. Klar können es manche nicht aber die dürfen laut Gesetz auch Kinder haben.

Aber ansonsten ist es doch eine zweckgemeinschaft. Das Tier bekommt was es zum Leben brauch und du hast dafür dein liebe und deinen Spaß (;

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja was heißt besitzen... Für Tierfreunde sind es Familienmitglieder.. einige Tierarten z.b. Katzen kann man auch nicht besitzen..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum nicht? Es ist doch auch legal Pflanzen zu besitzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die Menschheit hat viel zu viele Fehler ohne die sie nicht die Menschheit wäre

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil Tiere dem Gesetz nach nur einen Materialwert haben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Omnivore11
22.08.2016, 15:39

Unfug!

1

Gegenfrage: Warum ist Steuerhinterziehung strafbar, Steuerverschwendung jedoch nicht?

Vielleicht erst 'mal wichtige Fragen klären...?!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?