Warum ist es Homosexuellen Paaren verboten Kinder zu adoptieren?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

wie definierst du "verboten"?

Mir wurde erklärt, daß auch homosexuelle Paare adoptieren können. Allerdings nicht beide zusammen, sondern nur einer der beiden, als Single-Adoption.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Fuloli 26.09.2016, 18:42

Je genau, das hatte ich ja erwähnt. Deshalb finde ich das Verbot der Adoption als Paar ja so sinnlos, weil sie einzelnd das Kind adoptieren  können und so nur bürokratischer Aufwand entsteht.

1

da ein "normales" Kind mit Mutter und Vater hautnah mit dem Wissen
aufwächst, dass es 2 Geschlechter gibt, was wichtig für die Entwicklung
des Kindes sei.


verstehe ich auch nicht, da es alleinerziehende Mütter und Väter gibt. da fehlt auch das zweite Geschlecht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Fuloli 25.09.2016, 12:20

Stimmt, wäre noch ein Argument der Befürworter. Allerdings könnten die Kritiker gegenhalten, dass die Kinder trotzdem merken, wenn die Mutter/der Vater mehr Nähe zum anderen Geschlecht sucht. Und was ich glaub ich wirklich gelesen habe, kaum jemand ist freiwillig Alleinerziehend. Die Adoption wird aber natürlich ganz bewusst gemacht.

1
Lexa1 25.09.2016, 12:28
@Fuloli

Da sind dann die Adoptiveltern in der Pflicht, die Kinder aufzuklären. Ich nehme mal an, daran scheitert es , das es Ihnen nicht zugetraut wird.

0

Es gibt ja auch total viele allein erziehenden Mütter/Väter, bei denen das Kind ohne Vater bzw. Mutter aufwächst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?