Warum ist es heute so schwer einen Partner zu finden.

13 Antworten

Bei mir war es ganz traditionell. Ich habe meinen Mann im Freundeskreis kennengelernt. Er war der beste Freund von meinem Ex-Freund. Zuerst konnten wir uns nicht riechen!....aber nach ein paar Monaten hats gefunkt. Wir sind seit 10 Jahren zusammen und seit 5 Jahren verheiratet, es klappt ganz gut und ich denke, dass er der Partner fürs Leben ist. Erfahrungen übers Internet habe ich nicht. Alle meine Partner habe ich so kennengelernt. Man hat so mehr Zeit sich zu beschnuppern und geht nicht mit dem Gedanken ran: So, jetzt will ich einen Partner, oder jemanden mit dem ich Sex will o.ä.. Im Internet ist das ja häufig so.

Das Hauptproblem besteht IMO darin, dass in den Medien (TV, Netz, Lifestyle-Zeitschriften) ein Menschenbild propagiert wird, das man sich (unbewusst)zu eigen macht und an dem man potenzielle Partner an Hand vollkommen irrealer Maßstäbe bewertet.
Man hat also Erwartungen, die sich nicht erfüllen lassen.

Trifft auch nicht auf alle zu...aber auf die breite Masse sicherlich.

0
@Aglajana

Naja .. ist schon klar, dass wir uns hier in Durchschnittsüberlegungen bewegen und keine Aussage über den Einzelfall treffen können.

0

Nun, ich kann nur von mir sprechen und wenn ich mir meine Umwelt so anschau, dann hab ich den Eindruck, dass man über ehrenamtliche Arbeit, Studium, Sportverein oder eben übers Internet sehr sehr gut einen Partner finden kann.

Im Internet natürlich nicht bei den Flirt- und Singlebörsen, sondern viel eher in interessengeleiteten Foren oder sogar über Communities wie diese hier. :-)

Partner im Internet kennen gelernt - Ehrlich zugeben?

Wenn euch jemand fragt, ob ihr euren Partner im Internet kennen gelernt habt (Für die diejenigen auf die es nicht zutrifft, einfach vorstellen es wäre so) wäre es für euch dann ein Problem / peinliches Gefühl dies zuzugeben?

Was hat man für ein Bild von Menschen, die ihren Partner online suchen? (Schüchtern, zu Faul um im echten Leben zu suchen, zu wählerisch...?)

Würdet ihr es in Erwägung ziehen, euch eine andere Geschichte auszudenken und z.b. zu sagen ihr habt ihn in der Disco kennen gelernt? (Vorausgesetzt der Partner spielt dieses Spiel mit sonst fällt es sicher irgendwann auf)

...zur Frage

Was rauchten Soldaten im Krieg wenn es keinen richtigen Tabak gab?

Mein Opa erzählte mir das er und seine Kameraden oft Machorka rauchten. Zwar heut gängige Tabakmarke aber mich würd mal intressieren was Dt. so rauchten, wenn die Lunge drücke.

...zur Frage

Warum vermissen wir unseren Partner, wenn wir zu uns 100% sicher sind dass wir ihn wiedersehen?

Hallo Community,

Warum ist das so wie oben genannt? Ich bin derzeit im Krankenhaus und vermisse meinen Partner, auch wenn wir uns nur über das Internet kennen. Ich habe von ihr seit Oktober nichts mehr gehört (Also von ihr persönlich).

Ich vermisse sie so.

Und bevor ihr fragt, nur weil ich das hier frage, muss es noch lange nicht heißen dass es nicht wahre Lieben ist, wahre Liebe ist es.

Danke im Vorraus. :-)

LG

...zur Frage

Gibt es Menschen denen Singlebörsen zuwider sind?

Ich bin ja schon lange auf Singlebörsen, aber mir kommt immer vor, dort lernt man keine passenden Partner kennen, wo lernt man denn heutzutage noch jemand kennen ausser im Internet oder auf der Arbeit.

...zur Frage

Partner nach Krankheiten fragen

Meine Frage ist bezieht sich auf folgende Situation man lernt einen Mann bzw. Frau kennen und will mit ihr ins Bett.

Würdet ihr das als unfreundlich empfinden wenn euch der Partner nach Krankheiten wie Aids fragen würde.

(Ich weiß wie man verhütet, Ich weiß was Kondome sind will nur eure Meinung wissen)

...zur Frage

Wo lernt man als 50 jährige single- Frau heut zu Tage noch männer kennen?

(Ausser Internet/Zeitung bitte)

Lg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?