Warum ist es draußen so warm, das passt doch irgendwie wie nicht zu dieser Jahreszeit?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ja, es wurden in der letzten Woche jede Menge Temperaturrekorde nicht nur in Deutschland übertroffen.

Generell ist es schwierig, ein einzelnes Ereignis wie die gegenwärtige Hitzewelle (na ja - Hitze zumindest für November ;-) in Europa allein der globalen Erwärmung und dem daraus folgenden Klimawandel zuzuordnen.

Es gibt seit jeher Schwankungen und auch ab und zu mal neue Wärme- oder Kälte- Rekorde. Die globale Erwämung führt nun (Überraschung! :-) zu einer Erwärmung auch bei uns und auch im Herbst - siehe Bilder - und dadurch werden Wärmerekorde einfach wahrscheinlicher und häufiger wie Kälterekorde.

Insofern passt die gegenärtige Wärme durchaus ins Bild der globalen Erwärmung - auch wenn sie nicht eine direkte und ausschließliche Folge davon ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von realfacepalm
12.11.2015, 17:36

Danke für den Stern! :-)

0

Nein, das passt nicht zu der Jahreszeit. Aber sowas kann verezinzelt auch mal vorkommen, das ist wiederum nicht ungewöhnlich. Sorgen würde ich mir machen, wenn es die nächsten Jahre im November auch so warm wird.

Ich vermute mal, dass die Wetterlage aktuell den Zufluss milder Luft aus Südeuropa begünstigt und sich die kühlere Luft nicht durchsetzen kann. Naja, warten wir mal ab. Noch ist die Hoffnung auf Schnee und Frost nicht verloren :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von olsen
10.11.2015, 23:15

Hoffnung auf Schnee ? Von mir aus bräuchte es gar nicht mehr schneien - ich bin Autofahrer..

0

Egal, ist doch schön.. Besser als Dauerregen und frieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?