Warum ist es besser Textilien in Deutschland zu produzieren?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es geht im Kern oft um Arbeitsbedingungen. Die müssen in Deutschland und Europa nicht zwangsläufig besser sein als anderswo, aber tendenziell stimmt das schon. Schau z.B. auch mal hier: http://www.cleanclothes.at/de/firmen-check/

Hallo Holymoly1993,

in Deutschland gibt es auch keine Kinderarbeit, was ein sehr wichtiger Faktor meiner Meinung nach ist und ansonsten eben die Gründe, die du schon aufgezählt hast, was ja auch schon eine ganze Menge ist...

Ich hoffe ich konnte helfen und liebe Grüße :-)

Viele Textilien werden im Ausland gefertigt, da die Produzenten dort weder auf Umweltschutzvorschriften noch auf Arbeitsbedingungen oder gerechte Entlohnung achten. Daher weiß niemand, welche Chemikalien in dem im Ausland produzierten Textilien stecken und ob die ggf. schlecht für deine Gesundheit sind.

In Deutschland sind die Arbeitsschutzrichtlinien strenger (bzw. überhaupt vorhanden) die Angestellten haben meist einen Mindestlohn und das produzierende Unternehmen muss Schutzbestimmungen einhalten...zum Beispiel bekommen Arbeiter Pausen, Schutzkleidung usw. das ist sehr gut für die Angestellten, aber dadurch wird die Produktion von Kleidung in Deutschland teurer. Wenn ein Unternehmen also Kleidung günstig auf dem Markt anbieten will, lohnt es sich meist mehr in Billiglohnländer wie Indien oder China zu produzieren, dort müssen diese Schutzrichtlinien nicht eingehalten werden und weniger Löne bezahlt werden.

Was möchtest Du wissen?