Warum ist er so kalt und abweisend?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo!

Könnte es sein, dass das Alkoholproblem die Ursache aller Verhaltensweisen, die du schreibst, ist?

Schau mal auf die Webseite Al-Anon.de und/oder ins blog.al-anon.de. ob dir das, was du dort lesen kannst, bekannt vorkommt.

Al-Anon ist eine anonyme Selbsthilfegemeinschaft für Menschen, die Probleme durch die Folgen des Alkoholtrinkens eines nahestehenden Menschen haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mein Freund war nur in einer Zeit kalt und abweisend wo er eine andere auch ganz gut fand und mit der auch Kontakt hatte ... Ich will dir da keine Angst machen aber es kann ja schon sein das da was ist ... Klar willst du ihn nicht nerven aber er solle sich überlegen ob das alles Sinn macht und du solltest das auch ... Du machst dich doch nur selber fertig und das ist auf Dauer auch keine Lösung ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TamTam007
04.03.2016, 17:32

Danke erstmal für deine schnelle Antwort...:-) Hmm da habe ich auch schon drüber nachgedacht das er eine andere hat, hatte ihn danach auch mal gefragt, meinte er nur wann solle er das denn noch machen dafür habe er ja garkeine Zeit. Aber wenn es so wäre könnte er das ja einfach sagen bzw dann Schluss machen, aber er will die Beziehung ja, wo ich ihn fragte. Mal ist es wieder gut und dann hat er wieder seine Phasen, aber ich weiss auch nicht woran das liegt, er ist manchmal echt kompliziert weil ich nicht weiss was er nun überhaupt will oder auch nicht...

0

Was möchtest Du wissen?