Warum ist er so :/ hab ich was falsch gemacht?!

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Er ist ja noch nicht einmal erwachsen. Da verändert man sich rasant. Vielleicht hat er eine andere, vielleicht hat er einfach Lust auf Ungebundenheit. Auf jeden Fall hat er nicht die Eier, sich zu erklären und dir diese Zeit der Verunsicherung zu ersparen. Daran kannst du sehen, dass er noch gar kein Mann ist. Solche kannst du überall finden: kleine Feiglinge, die ihren Vorteil suchen und keine Rücksicht auf die Gefühle der anderen Beteiligten nehmen.

engelchenchelli 30.08.2014, 09:23

Danke :) du hast recht er ist sehr feige!

0

Ich glaube nicht das du etwas falsch gemacht hast. Versuch ihn zu vergessen, er hat bestimmt keine Gefühle mehr für dich oder es kann auch sein das er z.b fremd gegangen ist und dir es nicht gesagt hat und sich deswegen schämt.. aber ansonsten versuch nicht an ihn zu denken und vergiss ihn.

Mit 15, 16 verändert man sich rasend schnell. Es werden Sachen interessant die man vorher links liegen gelassen hat, gleichzeitig flacht brennedes Interesse in kürzester Zeit ab. Auch wenn das wohl nicht das ist was du hören willst: Pubertierende verändern sich, die Persönlichkeit oft mit. Rede mit ihm, offen und direkt. Nicht schreiben, sondern reden. Von Angesicht zu Angesicht.

Entweder er ist sich gerade selbst unsicher, möchte aber weiterhin mit dir zusammen sein, oder aber seine Gefühle für dich sind nicht mehr die gleichen. Das kann für dich natürlich auch sehr hart werden, aber du wirst es so oder so überstehen. Auch das Erfahren einer Trennung, den Umgang mit Trauer und Zurückgewiesenwerden muss man irgendwann lernen. Es kommen aber immer wieder neue, schöne Zeiten!

engelchenchelli 30.08.2014, 09:22

Ich wollte schon oft persönlich mit ihm reden aber jedesmal wenn ich mit ihm reden wollte hatte er entweder keine Zeit oder keine Lust und wenn wir dann mal zeit zum reden hatten hat er nie was gesagt und auf all das was ich sagte nur den Kopf geschüttelt :/

0
quetzacoatl 30.08.2014, 09:24
@engelchenchelli

Dann sei stark und zieh selbst den Schlussstrich, damit hast du Gewissheit und kannst wieder in die Zukunft blicken - leider dann halt ohne ihn. Er scheint sich zu schämen oder Angst zu haben, auf jeden Fall hat er nicht den Mut dir zu sagen was in ihm vorgeht oder was passiert ist.

Jungs sind manchmal halt auch unsicher und ängstlich, da braucht es dann eine starke Frau die sagt was Sache ist.

0

Also zunächst einmal muß ich Dir hierzu sagen, daß das von Dir eine ganz verrückte Frage ist. Wenn Ihr (16 J und 15 Jahre) schon 1 1/2 Jahre zusammen wart, waren es ja noch Kinder !!! Wenn ich mir dann hier Dein Deutsch betrachte, meine ich, Du solltest erst mal etwas richtiges lernen, denn Dein Deutsch läßt viel zu wünschen übrig. "Lehre Versprechungen" solche gravierenden Fehler sollte selbst der Dümmste wissen.
Meine Meinung ist, lerne erst mal die deutsche Sprache und einen vernünftigen Beruf, dann kannst Du Dich um Freunde kümmern.

engelchenchelli 30.08.2014, 09:27

Ich habe die Note 2 in meinem Abschlusszeugnis in DEUTSCH aber ich habe in meinen letzten Ferien nicht grade das Bedürfnis hier auch noch auf meine Rechtschreibung zu achten ;) den schließlich hatte ich jz lang genug jemanden der meine Fehler andauernd korrigiert hat außerdem hab ich ein anderes Problem! Aber danke

0

Er hat sich verändert, dass kann passieren, vor allem in dem Alter.

Aber etwas falsch gemacht hast du nicht. Lass dich nicht von ihm bestrafen und ziehe endgültig einen Schlussstrich, du musst über ihn hinweg kommen um einen Schritt weitergehen zu können. :)

Grüße Felix

Er hat sich nicht verändert, sondern nur sein wahres Gesicht gezeigt.

Was möchtest Du wissen?