Warum ist Englisch eine Welt Sprache?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich glaube das das bis weit zurück in das 19 Jahrhundert zurück geht. England hat zu der Zeit mit all seinen weit verstreuten Kolonien waren zu der Zeit knapp ein Drittel der gesamt Weltbevölkerung. Es wurde also in weiten Teilen Englisch gesprochen.

Meine mal gehört zu haben, dass auch die USA nach dem 2 Weltkrieg in Europa dazu beigetragen hat. Das weiß ich jedoch nicht genau, und müsste das selbst mal googlen.

Abgesehen davon ist Englisch Weltweit die am meisten gesprochene Sprache glaube ich. Dicht gefolgt von Mandarin.

Warum Englisch die Weltsprache ist, kann ich dir sagen.

Weil die Japsen es noch nicht geschafft ihre durchzusetzen.

Sehr einfache Sprache, wird an vielen Orten gesprochen (USA, UK, Australia, Canada, etc.)

(Spanisch und Chinesisch sind aber auch wichtig)

Was möchtest Du wissen?