Warum ist ein baseballschläger eine waffe?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Per Definition ist ein Baseballschläger keine Waffe, sondern ein Sportgerät. Er bekommt lediglich die Bedeutung einer Waffe, weil er halt gerne von bestimmten Subjekten bei handgreiflichen Auseinandersetzungen zur Hilfe gezogen wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Baseballschläger ist per Definition keine Waffe, da er nicht im WaffG als solche ausgewiesen ist. Was Anderes ist allerdings, wenn man den Basie mit irgendwelchen Modifikationen versieht, und dazu reicht sogar schon ein Schriftzug, der auf die Verwendung als Waffe hindeuten könnte. Ansonsten bleibt der Baseballschläger, wie ein Sportbogen übrigends auch, ein Sportgerät.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wo habt Ihr immer diesen Mist her? Ein Baseballschläger ist ein SPORTGERÄT. Natürlich kann man damit auf andere eindreschen, aber dann gelten auch ein Regenschirm, eine Gartenhacke und eine Handtasche als Waffe. Wer's geschickt macht, kann sogar mit einem Smartphone erhebliche Verletzungen zufügen. Also lass Dein Smartphone am besten daheim, denn Du könntest es als Waffe einsetzen... (Achtung: Beissende Ironie!)

Wo steht denn, dass ein "Bat" (Fachbegriff: Baseballschläger) eine Waffe sei??


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CrystalMoon
15.10.2016, 13:07

z.b das man ihn nicht irgendwie auf der straße in der hand haben darf. Ein freund von mir hatte das mal und dann hat ihn die polizei angehalten.

0

Nach welcher Definition gilt er als Waffe?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Seit wann

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?