Warum ist Dr. Slump ein Gag Manga? / Wann wäre er ein Story Manga?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Allgemein bezeichnet man Story-Manga und Gag-, bzw. Comedy-Manga als die zwei großen Mangatypen...

Es gibt zwar noch unzählige Ausnahmen, aber im Großen und Ganzen sind Story-Manga, (mainstream) Manga, die eine ganz klare Storyline haben. Sie teilen die Seiten in klare Panels und benutzen sehr häufig klangmalerische Soundeffekte. Wenn man das liest, fühlt man sich so, als würde man einen Film ansehen.

Gag-Manga haben zwar (meiner Meinung nach) sehr große Ähnlichkeiten mit Story-Manga, werden aber tritzdem als eigener Typ bezeichnet. Sie sind (angeblich) individuell und haben keine klare Struktur.

Ich finde, dass man diese Typen nicht einfach so trennen kann. Nur weil ein Manga eine klare Stotyline hat, bedeutet das doch eigentlich nicht, dass er nicht auch langatmige Folgen, Staffeln haben darf, die auch Gags beinhalten.

Ich finde, dass ein perfektes Beispiel dafür Katekyo Hitman Reborn! ist. Er hat anfangs wirklich keine klare Storyline, aber dafür eine Menge Gags. Trotzdem bekommt er später schon eine klare Storyline, obwohl er immer noch ein Gag-Manga ist. Und bei Fairy Tail bin ich auch etwas skeptisch, was er denn für ein Genre hat...Story oder Gag (auch wenn mir diese Einteilung nicht gefällt.)

Und wegen deiner letzten Frage...

In einem Manga ohne einer vernünftigen Storyline kommen zwar kurze Geschichten vor, aber ich würde sie nicht als Kurzgeschichten bezeichnen, weil diese wieder ein anderes Genre sind...

Ich weiß nicht, ob ich deine Frage so beantwortet habe, aber ich hoffe, dass ich dir doch irgendwie helfen konnte^^

Lea1989 23.06.2011, 22:48

Vielen Dank! Du hast mir sehr geholfen. Ich glaube auch, dass diese Einteilung nicht sehr einfach ist (sonst hätte ich sie ja eigentlich auf Anhieb verstehen müssen). Ich denke, des kommt darauf an, mit was ein Autor unterhalten will. Will er mit Gags, Witzen, Parodien die Leser amüsieren? Dann ist es wohl ein Gag Manga. Aber wenn er durch eine fesselnde, sehr durchdachte und denk-anstoßende Story unterhalten will (die Leser fragen sich dann nicht, was ist der nächste Witz, sondern eher, wie es weiter geht), dann ist es ein Story Manga... Und wenn er beides machen will, dann ist es irgendwie ein Mischmasch aus Gag und Story. Dein Beispiel finde ich interessant. Ich frage mich: Wieso wechseln manche Serien ihr Genre?... jedenfalls hast du mir enorm geholfen ^^ so ausführlich antwortet ja kaum jemand; also danke dafür. :-)

0
Iljaku 23.06.2011, 23:24
@Lea1989

Freut mich, dass ich helfen konnte^^

Warum manche Autoren plötzlich das Genre ihrer Serie ändern, ist schon etwas selten...hat dann aber schon seine Gründe.

Ich kann zwar nur spekulieren, aber im Fall vom genannten Katekyo Hitman Reborn! hat es wohl 2 Gründe...

Der Manga war anfangs wirklich ein reiner Comedy-Manga. Wie Miura mal in Bakuman gesagt hat: '3 Lacher pro Seite sind optimal'.

Und das war ja in Reborn fast so. Ich kann mir vorstellen, dass dem Autor 50 Gags in einem Kapitel wohl manchmal wirklich zu viel waren und ihm einfach nicht so viele platte Witze mehr einfielen.

Der andere Grund wäre wohl die fehlende Popularität. Reborn schnitt zwar einigermaßen gut ab, aber im Weekly Shonen Jump neben all den mainstreamen Battle-Manga kann man sich nur mit Gags schwer über Wasser halten.

So kam wohl der plötzliche Übergang zum Genre Battle mit einer einigermaßen festen Storyline...

0

ich schätze bei einem Gagmanga widmet sich der zeichner eher den gags... bei einem Storymanga eher einer tiefgründigen spanneden story...

Ein gagmanga hat sicher auch ne story, aber eben keine so tiefgründige ^^

Lea1989 23.06.2011, 03:51

Danke für deine Antwort :) was heißt tiefgründig? Nehmen wir mal an, Detektiv Conan hätte sehr viele Gags und der Teil mit Ran un der schwarzen Orga wäre weg. Also, der Rahmen wär weg. Wäre diese Form des Manga dann reiner Gag Manga? Denn dann blieben ja nur noch die Kurzgeschichten übrig, in denen einer nach dem andreren stirbt... ;-) und es wär keine tiefgründige Story da. Meintest du sowas?

0
ToxicAngel21 24.06.2011, 00:09
@Lea1989

so in etwa, es kann schon ne lange geschichte sein, diese ist aber totale nebensache. man liest den halt wegen der gags und nicht weil einen die story interessiert.

0

Was möchtest Du wissen?