Warum ist die Yamaha WR 125 R nur noch dieses Jahr verfügbar?

3 Antworten

Das mit Euro 4 wurde ja schon beantwortet.

Da ABS auch genannt wurde -> ein paar Zeilen dazu

ABS -> betrifft nicht die Leichtkrafträder. Das ist also nicht der Grund wieso Maschinen vom Markt genommen werden.

Ganz genau genommen: Seit Januar 2016 ist ABS bereits Pflicht - für alle neu typisierten Motorräder mit mehr als 125 ccm. Was also erst dieses Jahr neu auf den Markt kam musste bereits ABS haben.

Ab Januar 2017 gilt die ABS-Regelung generell für alle neu zugelassenen Motorräder mit mehr als 125 ccm. Also auch für Ladenhüter, welche noch keine Straßenzulassung hatten, aber noch vor Januar 2016 homologiert wurden.

einen zusatz hast du aber noch vergessen.   ja leichtkrafträder brauchen nicht unbedingt ein abs. ABER:  falls ein leichtkraftrad kein abs hat ( neuzugelassen ab 2017 )  ist eine kombibremse vorgeschrieben.  

laut gesetzt müssen motorräder ab 125ccm ein ABS haben- für fahrzeuge unter 125ccm  ist eine Kombibremse ODER ein ABS vorgeschrieben.  es bleibt als dem hersteller  überlassen welche der beiden bremsen es einbaut. 


0

Ab dem 01.01.2017 gilt die EURO 4 Norm, die ABS, verbesserte Abgaswerte usw bei jedem neu zugelassenen Fahrzeug vorschreibt.
Das bedeutet, wenn eine WR 125 R z.B am 03.01.2017 noch nie zugelassen wurde, als Fabrik neu, dann kannst du sie auch nicht mehr zulassen.
Wenn sie vor dem 01.01.2017 eine Tageszulassung hatte, dann darf sie auch nach dem Datum wieder angemeldet werden.
Und ab diesem Datum werden diese Maschinen einfach nicht mehr gebaut, da es ein zu hoher Aufwand wäre sie auf die EURO 4 Norm zu bekommen.

: ) gut dankeschön

1

*ABS zählt nur für Straßenmotorräder. (keine Enduros)

0
@25IWA24

eine enduro ist ein strassenmotorrad.  die regel ist für aalle motorräder die eine strassenzulassung haben/wollen  - also auch für eine enduro.

für leichtkrafträder also bis 125ccm reicht auch ein kombibremsensystem. 

0

Wegen der neuen Abgasnorm die 2017 kommt denke ich mal

ist der sitz der yamaha wr 125 wirklich so ungemütlich?

ich wollte mir dei yamaha wr 125 holen und damit auch so touren machen (300-400km). deshalb auch die frage:)

...zur Frage

KSR Generic 125 TR oder Yamaha WR 125 X?

Hey,
Welches Moped finden ihr besser mit Begründung bitte :)

...zur Frage

Lohnt sich die Yamaha WR 125 X?

Servus Leute!

Und zwar ist meine Frage ob sich die Yamaha WR 125 X wirklich lohnt. Ich habe den A1 Führerschein erfolgreich bestanden und will mir jetzt endlich eine 125er zulegen. Ich habe über 2 Monate justiert und bin eigentlich zum Endschluss gekommen das mit die WR am besten gefällt, da man wirklich viel verändern kann von der Optik her. Außerdem gibt es viel Auswahl bei der Krümmer und Auspuff suche. Außerdem ist sei auch sehr sparsam was den Sprit anbelangt. Leider bin ich sie noch nie gefahren und bin kurz vor der Kaufentscheidung. Ich fahre sehr viel in meiner Freizeit und auch oft täglich 11 Kilometer zur Arbeit und zurück. Ein Händler aus der Nähe hätte sogar 2. Gebrauchte stehen. Ich danke jeden User sehr herzlichst im Voraus! Danke! :)

...zur Frage

Wr 125 x auf Enduro umbauen?

Hi, ich will meine yamaha wr 125 x über den Winter auf Enduro umbauen. Ich habe bei ebay einen wr 125r radsatz mit allem gesehen (Felgen, bremsscheiben, Reifen und kettenrad) der Verkäufer meinte ich kann einfach die supermoto bremsscheibe an die enduro felge Schrauben und es passt. Mit den Abstands Haltern hinten an der achse soll es angeblich auch einfach passen da es die gleichen sein sollen laut dem Verkäufer. Stimmt das wirklich? Also allein die Bohrungen an der Vorderrad bremsscheibe sind eigentlich schon mal ganz anders...

...zur Frage

Yamaha Wr125x Batteriespannung bricht zusammen

Hi, wenn ich meine Wr 125x (Bj 2010) starten will bricht die Batteriespannung zusammen, habe vor kurzem erst eine neue Battrie gekauft. Woran könnte es liegen ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?